Suchen

News Elektronische Finanzverwaltung ohne Sprachprobleme

| Redakteur: Gerald Viola

Die auf Öffentliche Verwaltungen spezialisierten Software- und Beratungshäuser Gesellschaft für innovative Personalwirtschaftssysteme mbH (GIP) und die MACH AG haben den Konverter

Firmen zum Thema

Die auf Öffentliche Verwaltungen spezialisierten Software- und Beratungshäuser Gesellschaft für innovative Personalwirtschaftssysteme mbH (GIP) und die MACH AG haben den Konverter zwischen dem Personalabrechnungsprogramm KIDICAP P5 und MACH Finanzen zertifiziert. Mit diesem sollen nun Personalabrechnungsdaten aus dem Quellsystem KIDICAP P5 direkt in das Zielsystem MACH Finanzen übertragen werden können. Hier werden die Daten z.B. für die Finanzbuchhaltung, den Haushalt oder die Kosten- und Leistungsrechnung benötigt.Die aktuelle Zertifizierung soll nur ein erster Schritt in der Zusammenarbeit der beiden Unternehmen sein, die zahlreiche gemeinsame Kunden, insbesondere im kirchlichen Bereich, betreuen. Es ist geplant, die Integration zwischen der MACH Software und KIDICAP P5 durch die Erweiterung bestehender und die Entwicklung neuer Konverter sukzessive voranzutreiben.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2016563)