Gemeinsamkeit macht stark

Eine Star Alliance für den Public Sector?

Seite: 3/3

Anbieter zum Thema

Fazit

Dass eine Netzwerkverwaltung im vorstehend genannten Sinne eine ganze Reihe von Fragen, wie zum Beispiel Demokratie- und Legitimationsprinzip, Verbot von Mischverwaltungen, Einrichtung von öffentlichen Leistungsnetzwerken und verfassungsrechtliche Problemstellungen aufwirft, ist dem Verfasser bekannt. Ein stetiger Wandel fordert auch die Erneuerung der Verwaltung. Heute muss damit begonnen werden, die Verwaltung von morgen auf flexible Formen der Aufgabenerfüllung auszurichten. Das ist das Gebot der Stunde. Die Leistungsfähigkeit des Public Sectors ist ein wichtiger Standortfaktor für Unternehmen und für die Verbesserung der Lebensqualität der Menschen. Wer Verwaltung als Gestaltung begreift, muss die notwendige Modernisierung jetzt in Angriff nehmen.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2008687)