AWS IoT

Ein zuverlässiger Cloudbaukasten erschließt das Internet der Dinge

Bereitgestellt von: Amazon Web Services Germany GmbH

Ein zuverlässiger Cloudbaukasten erschließt das Internet der Dinge

Fitnessarmband, vernetzte Autos, Industrie 4.0 – das „Internet of Things“ (IoT) ist Realität und breitet sich zunehmend aus. Bis 2020 – so schätzen Analysten von Gartner – wird es 21 Milliarden vernetzte Geräte geben.

Und die sind weit mehr als bloße Spielerei. Zahlreiche sinnvolle Anwendungsszenarien zeichnen sich schon heute ab. Insbesondere als Teil einer „Smart City“ können die vernetzten Dinge nicht nur Verwaltungsprozesse
optimieren, sondern die Lebensqualität jedes einzelnen Bürgers entscheidend verbessern.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.03.17 | Amazon Web Services Germany GmbH

Anbieter des Whitepapers

Amazon Web Services Germany GmbH

Krausenstr. 38
10117 Berlin
Deutschland