DNS | Domain Name System

Redakteur: Administrator

Beim Domain Name System (DNS) geht es um die Art und Weise, wie Internet-Domänennamen vergeben und in Internet-Protokoll-Adressen übersetzt werden. Ein Domänenname ist ein intuitiver

Anbieter zum Thema

Beim Domain Name System (DNS) geht es um die Art und Weise, wie Internet-Domänennamen vergeben und in Internet-Protokoll-Adressen übersetzt werden. Ein Domänenname ist ein intuitiver und eine leicht zu merkende "Eselsbrücke" für eine Internet-Adresse.

Weil es unpraktisch wäre, eine zentrale List der Domänenname/IP-Adresspaare zu pflegen, werden Listen mit Domänennamen und IP-Adressen im gesamten Internet innerhalb einer Hierarchie verteilt. Wahrscheinlich befindet sich ein DNS-Server auch ganz in der Nähe Ihres Internet-Providers, der die Domänennamen in Ihren Internet-Requests auflöst bzw. diese an weitere Server im Internet weiterleitet.

Jetzt Newsletter abonnieren

Wöchentlich die wichtigsten Infos zur Digitalisierung der Verwaltung und Öffentlichen Sicherheit.

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:2020383)