Solution Brief

Digitale Netzwerk-Offensive in Schulen

Bereitgestellt von: Extreme Networks GmbH

Digitale Netzwerk-Offensive in Schulen

Freie, aber auch sichere Netze, ausgeklügelte BYOD-Konzepte, Investitionssicherheit und einfachste Administration. Auf was es bei digitalen Netzen für die Bildungseinrichtungen ankommt.




Die Digitalisierung an den Schulen muss vorangetrieben werden. Darüber besteht Einigkeit bei sämtlichen Beteiligten.
Die Schulen wollen künftig beispielsweise elektronische Prüfungen vornehmen oder im Unterricht digitale Lehrmittel einsetzen.
Doch Schulen sind in Bezug auf Digitalisierung besondere Orte, benötigen besondere Konzepte, gerade bei ihren Netzwerken. Auf rechtlicher, technologischer und auch struktureller Ebene. Dieses Whitepaper geht auf die Besonderheiten im Einzelnen ein.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 16.12.19 | Extreme Networks GmbH

Anbieter des Whitepapers

Extreme Networks GmbH

Solmsstraße 83
60486 Frankfurt
Deutschland