LEARNTEC 2020

Die Zukunft der Lernwelt erleben

| Autor: Julia Mutzbauer

Vor dem Haupteingang zur LEARNTEC 2020 in Karlsruhe
Vor dem Haupteingang zur LEARNTEC 2020 in Karlsruhe (© jm)

Ende Januar konnten die Besucher auf der Learntec – eine der großen Messen für digitale Bildung – wieder spannende Eindrücke zu aktuellen Lerntrends in Schule, Hochschule und Beruf sammeln. Laut Veranstalter präsentierten sich in diesem Jahr 411 Aussteller aus 17 Nationen in Karlsruhe. Die Topthemen der Veranstaltung waren Künstliche Intelligenz (KI), Modern Workplace, Learning Analytics und Internet of Things (IoT) sowie Augmented, Mixed und Virtual Reality.

Mit 15.600 Besuchern und 411 Ausstellern aus 17 Nationen – womit die Messe in diesem Jahr einen Zuwachs bei Austellern und Besuchern verzeichnen konnte – endete Europas größte Messe zum Thema digitale Bildung. In den Karlsruher Messehallen lieferte die Learntec erneut spannende Einblicke in die Lernwelt der Zukunft. An den Ständen wurden neue Technologien wie Mobile Learning, Gambased Learning, Learning Management, Web Based Training präsentiert.

In unserer Bildergalerie finden Sie eine Auswahl der interessantesten Trends in der digitalen Bildung und Messeneuheiten:

Laut der Messe Karlsruhe wächst die Nachfrage nach Angeboten zum Einsatz digitaler Medien in den Schulen rasant. „Die vergangenen drei Tage zeigen: Digitales Lernen ist nicht mehr nur Zukunftstrend, sondern ein wichtiger Wachstumsmarkt. Der Learntec gelingt es hervorragend, Angebot und Nachfrage erfolgreich zusammenzubringen und sie zeigt eine starke Anziehungskraft auf neue Besucher. (Sie) beweist sich damit erneut als Europas größte Branchenplattform und Trendwerkstatt“, so Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Messe Karlsruhe.

Die enorm gestiegenen Aussteller- und Besucherzahlen zeigten zudem, so Britta Wirtz weiter, dass die Nachfrage nach digitaler Bildung groß ist. „Mit der Learntec 2021 werden wir daher erstmals eine zusätzliche dritte Halle öffnen“, fügt Wirtz hinzu.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46339561 / System & Services)