Modernisierungsagenda

Die Nadel im Heuhaufen finden

| Autor / Redakteur: Peter Liebscher / Ira Zahorsky

(Foto: © Gerhard Paukstat - Fotolia.com)

Datenanalyse bei hoher Datenkomplexität ist eines der Megathemen der IT. Jedes Unternehmen hat es auf der Agenda, um Produktionsprozesse zu verbessern, erfolgreichere Produkte zu generieren und die Wünsche der Kunden besser zu bedienen. Und der Staat soll dabei helfen!

Mit der Verfügbarmachung von Daten der öffentlichen Hand will die für Open Data zuständige EU-Kommissarin Neelie Kroess in der europäischen Wirtschaft einen Wachstumsschub von über 40 Milliarden Euro generieren.

Doch wie kann der Staat seine eigenen Daten auch selbst besser nutzen, um seine Aufgaben besser, kostengünstiger und bedarfsgerechter zu erfüllen? Jenseits der Diskussion um Prism & Co stehen der öffentlichen Verwaltung auch bei strikter Einhaltung der Datenschutzgesetze hierfür eine Unmenge an Daten zur Verfügung. Das Analysewerkzeug HyperCube® bietet Behörden einen besseren Zugang zu den eigenen Daten. So liefert HyperCube® aus den vorhandenen Behördendaten in kurzer Zeit konkrete, wissensbasierte Lösungsansätze für behördenspezifische Fragestellungen.

Anwendungsbeispiel

Eine Behörde ist zuständig für den Einzug von Abgaben. Allerdings werden diese von Unternehmen oft nicht in der richtigen Höhe entrichtet. Dem Staat gehen Einnahmen verloren. Die Aufgabenerfüllung der Behörde in ihrer Kontrollfunktion ist gefordert. Aber alle Unternehmen zu überprüfen ist zu aufwendig. Statt „grüner Wochen“ muss ein Schwerpunkt für die Prüfung gefunden werden. Einfache Analyseverfahren helfen nicht weiter. Eine HyperCube®-Analyse von rund 100.000 vorliegenden Daten mit jeweils 100 Kenngrößen (wie zum Beispiel Variation der Mitarbeiterzahl, Zahlungsverhalten) macht deutlich: Es sind bestimmte Kombinationen von Kenngrößen, die aufzeigen, bei welchen Unternehmen man genauer hinschauen sollte. Eingebaut in den Überprüfungsplan der Behörde bringt dies schnell Mehreinnahmen in Millionenhöhe und sichert die Kontrollpflichten der Behörde.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42412961 / Ministerialkongress 2013)