E-Rechnungs-Gipfel 2021 Die eRechnung als Start der Digitalisierung

Redakteur: Julia Mutzbauer

Der E-Rechnungs-Gipfel findet in diesem Jahr als Hybridveranstaltung statt. Der Veranstalter Vereon erwartet mehr als 250 Experten und Praktiker aus Wirtschaft und Verwaltung.

Auf dem E-Rechnungs-Gipfel tauschen sich Experten aus Wirtschaft und Verwaltung zum Thema eRechnung aus
Auf dem E-Rechnungs-Gipfel tauschen sich Experten aus Wirtschaft und Verwaltung zum Thema eRechnung aus
(© Andrey Popov – stock.adobe.com)

Am 20. und 21. September 2021 steht der E-Rechnungs-Gipfel unter dem Motto „Die E-Rechnung als Bindeglied zwischen Beschaffung und Liquidität“. Die Veranstaltung wird durch eine große Fachausstellung führender Lösungsanbieter in den Bereichen E-Rechnung, Payment und Prozessautomatisierung begleitet.

Programmhighlights

Das Veranstaltungsprogramm behandelt unter anderem folgende Themen:

  • Die E-Rechnung als Ausgangspunkt zur Digitalisierung des gesamten Purchase-to-Pay bzw. Order-to-Cash Prozesses
  • Das Online-Zugangsgesetz (OZG) und die E-Rechnung gemeinsam umsetzen
  • E-Invoicing im Spannungsfeld von Compliance, Clearance und Komplexität: Warum Sie nicht nur aufgrund staatlicher Verpflichtungen Ihren Rechnungsprozess digitalisieren sollten
  • Praktische Tipps für die Implementierung von Continuous Transaction Controls
  • Einführung der E-Rechnung in den Bundesländern, Kommunen, Städten und Gemeinden: Verordnungen, Formate, Fristen, Übertragungswege
  • Die Verwendung von Peppol in Europa und darüber hinaus: Erfahrungen, Erkenntnisse, Ausblick
  • KI im Dauereinsatz: Wie künstliche Intelligenz die Prozesse im Rechnungswesen und Einkauf verändert
  • Clearance-Modell für Deutschland: Welches Modell für den Austausch von Rechnungsdaten mit den Steuerbehörden wäre in Deutschland sinnvoll?

Weitere Infos

Die Teilnahme ist sowohl vor Ort im Dorint Kongresshotel in Neuss als auch online möglich. Vorschläge für Vortragsthemen im Rahmen dieser Veranstaltung können noch bis zum 21. Juni 2021 beim Veranstalter eingereicht werden. Interessiert können sich unter www.e-rechnungsgipfel.de/event/anmeldung anmelden.

Einen ersten Einblick in die geplanten Themen finden Sie unter www.e-rechnungsgipfel.de/event/agenda.

(ID:47439539)