Logo
27.09.2018

Artikel

Städte und Kommunen in die digitale Zukunft begleiten

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) hatte vor rund drei Monaten gemeinsam mit der Telekom die Initiative „Digitale Städte & Regionen“ aufgesetzt. Bereits jetzt kann das Smart-City-Programm erste Ergebnisse präsentieren.

lesen
Logo
04.09.2018

Artikel

DStGB und Bitkom fordern Kompetenzzentrum Digitalisierung

Im Vorfeld der Smart Country Convention im Herbst fordern DStGB und Bitkom ein Strategiepapier zur Digitalisierung veröffentlicht, um den Rückstand der rund 11.000 Kommunen in Deutschland gegenüber den anderen europäischen Staaten aufholen zu können.

lesen
Logo
28.05.2018

Artikel

Kommunen stehen im ­Mittelpunkt der neuen CEBIT

Der Public Sector Parc mag Geschichte sein, dennoch bietet die ­CEBIT auch in ihrem neuen Gewand viel für öffentliche Verwaltungen. Insbesondere die Kommunen sollen auf ihre Kosten kommen. eGovernment Computing stellt die wichtigsten Neuerungen vor.

lesen
Logo
07.02.2018

Artikel

Kein Digitalisierungs­ministerium, aber eGovernment-Agentur

Vorbehaltlich einer Zustimmung der SPD-Basis ist die Große Koalition in trockenen Tüchern. Die Hoffnungen auf eine stärkere Gewichtung von eGovernment und Digitalisierung in der Politik scheinen sich jedoch nicht zu erfüllen. Nach derzeitigem Kenntnisstand wird es weder ein Digit...

lesen
Logo
22.06.2017

Artikel

Darmstadt setzt sich im Wettbewerb „Digitale Stadt“ durch

Darmstadt ist Gewinner des Wettbewerbs „Digitale Stadt“, den der Digitalverband Bitkom in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Städte- und Gemeindebund (DStGB) initiiert hat.

lesen
Logo
06.06.2017

Artikel

Der Portalverbund ebnet den Weg

Die Neuordnung der Finanzbeziehungen zwischen Bund und Ländern hat den Weg freigemacht für neue Kooperationen im eGovernment wie etwa dem Portalverbund. Doch müssen die Aktivitäten weit über das Portal hinausgehen. Davon ist Franz-Reinhard Habbel überzeugt.

lesen
Logo
10.04.2017

Artikel

Wettbewerb von Bitkom und DStGB geht in die Endrunde

Darmstadt, Heidelberg, Kaiserslautern, Paderborn und Wolfsburg stehen in der Endrunde des Wettbewerbs „Digitale Stadt“ des Digitalverbands Bitkom und des Deutschen Städte- und Gemeindebunds (DStGB). Insgesamt hatten sich 14 Städte mit 86.000 bis 156.000 Einwohnern aus dem gesamte...

lesen
Logo
04.04.2017

Artikel

Wettbewerb von Bitkom und DStGB geht in die Endrunde

Darmstadt, Heidelberg, Kaiserslautern, Paderborn und Wolfsburg stehen in der Endrunde des Wettbewerbs „Digitale Stadt“ des Digitalverbands Bitkom und des Deutschen Städte- und Gemeindebunds (DStGB). Insgesamt hatten sich 14 Städte mit 86.000 bis 156.000 Einwohnern aus dem gesamte...

lesen
Logo
26.07.2016

Artikel

Von Zeitreisen und anderen Realitäten

„Bald schon werden wir auf eine komplett neue Art und Weise mit unserer Umgebung interagieren“, meinen Jonas Wiggers & Franz-Reinhard Habbel und erklären, was „Pokémon Go“ und Smart Cities gemein haben.

lesen
Logo
25.11.2011

Artikel

Auf dem Weg zu einer neuen, zukunftsfähigen Kommunalpolitik

Weltweit lässt sich beobachten, dass Staaten und andere zentrale Organisationen an Einfluss verlieren und dezentrale Einheiten an Bedeutung gewinnen. Diese Dezentralisierung hat für die Bundesrepublik Deutschland Bedeutungsverluste auf der Ebene von Bund und Ländern und Bedeutung...

lesen
Logo
22.03.2011

Artikel

eGovernment und Web 2.0 auch für abgelegene Gemeinden

Die Erschließung ländlicher Gebiete mit einer Infrastruktur zur Breitbandversorgung wird von lokal und regional tätigen Netzbetreibern vorangetrieben. In bestimmten Gebieten ist eine Erschließung unter rein marktwirtschaftlichen Gesichtspunkten aber nicht möglich. In solchen Fäll...

lesen
Logo
02.03.2011

Artikel

Vernetzung von Ideen und Menschen

In München trafen sich kürzlich 250 Bürgerinnen und Bürger zum Münchener Tag der offenen Verwaltung (MOGDY), bei dem es um die Entwicklung von Ideen für das Open Government ging. Bundespräsident Wulff verkündete im letzten Monat, künftig zu einem bundesweiten online Forum, bei d...

lesen
Logo
02.03.2011

Artikel

App-Land: eGovernment at your Fingertip

In den nächsten Jahren wird die digitale Ökonomie weltweit einen noch nicht da gewesenen gigantischen Aufschwung erleben. Sie wird – vermutlich bis auf das Investmentbanking – alles andere weit in den Schatten stellen.

lesen
Logo
11.01.2011

Artikel

People powered Public Sector

Minister, Staatssekretäre, Bürgermeister, Wissenschaftler und IT-Experten aus aller Welt nahmen am 9. Public Service Summit 2010 in Stockholm teil. Das seit neun Jahren von der Stadt Stockholm und Cisco durchgeführte Treffen stand unter dem Motto: „From Crisis to Opportuntiy – Re...

lesen
Logo
03.11.2010

Artikel

eGovernment-Strategien für die Zusammenarbeit von Politik, Verwaltung und Wirtschaft

Die Zeiten könnten besser sein für die deutschen Städte und Gemeinden. Die massive Wirtschafts- und Finanzkrise, die fortschreitende Globalisierung, der demografische Wandel und stark veränderte Unternehmensstrukturen zwingen die Kommunen, sich neue Strategien zu überlegen, wie s...

lesen
Logo
19.08.2010

Artikel

Kommunen auf dem Weg zum Full Service Provider?

Die Einführung des neuen Personalausweises ist zweifellos eines der wichtigsten eGovernment-Projekte der Republik. Seine Einführung werden aber zu großen Teilen die Kommunen bewältigen müssen.

lesen
Logo
15.07.2010

Artikel

Bürgerbeteiligung bremst die Politikverdrossenheit

Wollen Kommunen in Sachen ePartizipation brillieren, führt derzeit kein Weg an einem Bürgerhaushalt vorbei. Nach den Vorreitern Köln und Essen haben jetzt auch Trier, Solingen und Gütersloh entsprechende Projekte gestartet. Doch was steckt wirklich hinter solchen Bürgerhaushalten...

lesen
Logo
26.11.2009

Artikel

eGovernment steigert das Bürgerengagement

Die Inhalte des Stadtarchivs mitgestalten, die Stadthistorie mit selbst Erlebtem vervollständigen und mit persönlichen Erinnerungen versehen? Für die Bürger der Stadt Coburg seit Kurzem kein Problem mehr. Durch Web-2.0-Technologien wird den Coburgern die direkte Mitgestaltung ihr...

lesen
Logo
20.10.2009

Artikel

Mehr Transparenz – weniger Bürokratie

Die neue Bundesregierung steht vor großen Herausforderungen und muss wichtige Weichenstellungen vornehmen. Ohne grundlegende Reformen werden Lebensqualität und Lebensstandard nicht aufrecht zu erhalten sein und die Wettbewerbsfähigkeit gefährdet. Für eine bessere Bildung und mehr...

lesen
Logo
14.10.2009

Artikel

Leben in der Smart City und im Smart Village

Politik und Verwaltung brauchen ganzheitliche IT-basierte Konzepte zur Entwicklung der Kommunen – eGovernment ist zu wenig. Der IT-Gipfel in Darmstadt hat es im vergangenen Jahr deutlich gemacht: Die Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) verändern die Art und Weise w...

lesen
Logo
10.08.2009

Artikel

Für Transparenz, Bürgernähe und Offenheit der Verwaltung

Im Vorfeld des Government 2.0 Camp sprach eGovernment Computing mit Franz-Reinhard Habbel über die politischen Folgen des Internet.

lesen
Logo
25.06.2009

Artikel

Ein Blick nach vorn

Wer über das Jahr 2020 spricht, tappt notwendigerweise im Dunkeln. Eines ist jedoch gewiss: Die Welt wird in zehn Jahren anders aussehen als heute. Wir können die Zukunft nicht vorhersagen, aber wir können sie mit gestalten, ist Franz-Reinhard Habbel überzeugt. eGovernment Comput...

lesen
Logo
27.04.2009

Artikel

Zu viel Asphalt und Beton – zu wenig Bildung und IT

Nur ein Bruchteil der Mittel aus den zwei Konjunkturpaketen der Bundesregierung geht in die Informationstechnologie. Manche Politiker fordern gar schon, man solle das Geld nicht in den Aufbau einer flächendeckenden Breitbandversorgung stecken, sondern damit lieber Milchbauern ali...

lesen
Logo
17.12.2007

Artikel

Eine Star Alliance für den Public Sector?

Die Netzwerkverwaltung der Zukunft braucht durchgängige IT- und Verwaltungsprozesse. Wie das – auch im Zusammenspiel verschiedener Partner – funktioniert, machen die in der Star Alliance kooperierenden Fluggesellschaften seit langem vor. Das könnte ein Kooperationsmodell auch für...

lesen