wiko Business & Information Portal [Gesponsert]

Der Kompass für den Projektjungle

Für den Erfolg eines Projekts müssen alle Ressourcen reibungslos zusammenarbeiten
Für den Erfolg eines Projekts müssen alle Ressourcen reibungslos zusammenarbeiten (© evening_tao - stock.adobe.com)

Mit dem Praxisleitfaden „Projektmanagement für öffentliche ­Verwaltung“ der Bundesregierung gibt es ein detailliert ausgearbeitetes Arbeitspapier, das den öffentlichen Verwaltungen eine Orientierung im Umgang mit dem Führen und Steuern von Projekten geben soll.

Mit zunehmender Komplexität der Projekte ist ein effizientes Projektmanagement und Projektcontrolling von entscheidender Bedeutung, gerade um die wirtschaftlichen Vorgaben des Projektes einzuhalten. Im Leitfaden heißt es: „Projekte können nur wirtschaftlich durchgeführt werden, wenn hierbei ein besonderes Augenmerk auf die Bedeutung von Terminen, Zeit, Kosten, Ressourcen und Qualität gelegt wird.“ Darüber hinaus wird auch auf die Wichtigkeit der „Zusammenarbeit über Behörden- und Ressortgrenzen hinweg“ hingewiesen, denn Ziel des Projektmanagements ist, die „Zusammenarbeit bei komplexen Vorhaben effektiver zu gestalten.“

Alle Projektressourcen müssen hierbei unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten gewinnbringend eingesetzt werden und zum erwünschten Projekterfolg beitragen. Dieses setzt eine exakte Projektanalyse, eine passgenaue Terminplanung und den effizienten Einsatz von geeigneten Projektmitarbeitern voraus. Auch eine reibungslose Integration aller externer Projektbeteiligten in die Prozesse ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor.

Hier hat die wiko Bausoftware GmbH, der Softwarespezialist für Projektmanagement sowie Projektcontrolling, ein innovatives Tool entwickelt – das wiko Business & Information Portal (BIP). Mit der einfachen und sicheren Integration von externen Projektbeteiligten über das Portal wird die Kommunikation im Projekt erleichtert, Projektdaten zentral zur Verfügung gestellt und der gesamte Projektverlauf dokumentiert. Die Software bietet seinen Nutzern auch die Möglichkeit des Multiprojektmanagements, was die Koordination mehrerer Projekte und die damit verbundene Verteilung der Personalressourcen ­erleichtert.

Das Herzstück von ­wiko ist seit jeher das Projektcontrolling, das sich über die Jahrzehnte zu einem mächtigen Steuerungsinstrument entwickelt hat. Zahlreiche Auswertungsmöglichkeiten über Reports bis hin zur multi­dimensionalen Betrachtungsmöglichkeit auf alle Projekte, gewährleisten eine Projektsicht in Echtzeit und die Möglichkeit, bei Bedarf frühzeitig auf Projektverläufe ­Einfluss nehmen zu können – mit wiko alles im Griff.

Weitere Informationen...

...zum wiko Business & Information Portal (BIP) finden Sie unter: www.wiko.de/das-neue-wiko-bip/

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45973758 / Solutions)