Suchen

Interview Den Kunden mit einbeziehen

Redakteur: Manfred Klein

Marcello Perrone, Projektleiter von Bau-Flow, fordert mehr Transparenz bei der Abwicklung von Dienstleistungsprozessen.

Firmen zum Thema

Marcello Perrone will die Bürger mehr in eGovernment einbeziehen
Marcello Perrone will die Bürger mehr in eGovernment einbeziehen
( Archiv: Vogel Business Media )

Für eGovernment Computing erklärt er, welche Rolle dieser Aspekt in der beim eGovernment-Wettbewerb ausgezeichneten Lösung BauFlow spielt.

Herr Perrone, der Landkreis Harburg wurde beim eGovernment-Wettbewerb für sein Projekt BauFlow zur Bearbeitung von Bauanträgen ausgezeichnet. Nun gibt es seit vielen Jahren vergleichbare Projekte. Was zeichnet BauFlow vor den anderen Projekten aus?

Perrone: Die komplett medienbruchfreie Abwicklung von Bauanträgen und Bauvoranfragen über das Internet ist das herausragende Merkmal unserer Lösung. Die Anträge werden digital rechtssicher mit qualifizierter Signatur online gestellt. Alle Bearbeitungs- und Beteiligungsschritte erfolgen papierlos in einem Workflow-Prozess. Genehmigungen werden ebenfalls in digitaler Form mit qualifizierter Signatur erteilt. Die Lösung befindet sich bereits im Echtbetrieb und ist konform zur EU-Dienstleistungsrichtlinie.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2017756)