Registrierungspflichtiger Artikel

Remote Control Datenbrille erlaubt weltweit Fernwartung und Ferndiagnose in Echtzeit

Redakteur: Ira Zahorsky

Experten aus Industrie und Medizin können sich in Echtzeit weltweit auf eine Datenbrille an andere Standorte schalten und somit ihr Wissen teilen. Das System ist jetzt in Deutschland verfügbar.

Firma zum Thema

Experten können sich über die Datenbrille in Echtzeit beispielsweise mit einem Monteur verbinden. Die Datenübertragung mit der Xpert-Eye-Lösung erfolgt via WLAN, LAN oder Mobilfunk.
Experten können sich über die Datenbrille in Echtzeit beispielsweise mit einem Monteur verbinden. Die Datenübertragung mit der Xpert-Eye-Lösung erfolgt via WLAN, LAN oder Mobilfunk.
(Bild: AMA)

Künftig sollen Datenbrillen dabei helfen, dass Experten aus der Ferne dem Träger einer Datenbrille mit seinem Wissen zu unterstützen. Das kann beispielsweise für einen Monteur in der Industrie interessant sein aber auch für Rettungssanitäter.