Disy stellt Lösungen im Bereich Datenanalyse, Reporting und GIS vor[Gesponsert]

Data Analytics speziell für Bundes- und Landesbehörden

(© Disy)

Bereitgestellt von

Die Datenanalysen in Sicherheitsbehörden, das Berichtswesen in Fachbehörden der Umweltverwaltung, des Verbraucherschutzes und der Landwirtschaft oder die Datenintegration bei großen Infrastruktur- und Verkehrsprojekten scheitern meist nicht an mangelnden ­Daten, sondern an einfachen Möglichkeiten, diese auszuwerten.

Disy zeigt auf der CEBIT, wie sich durch räumliche Datenanalysen Zusammenhänge herstellen, darstellen und verstehen lassen. Vor allem für Bundes- und Landes­behörden hat das eine große ­Bedeutung. Sie müssen beispielsweise bei der Aufklärung von Straftaten, dem automatisierten Reporting von täglichen Lagebildern und der Erstellung von Datenportalen, dem Interessensausgleich im Spannungsfeld von Landwirtschaft und Umweltschutz oder auch bei Fragen des Umgebungslärms oder der Lebensmittelüberwachung zunehmend räumlich denken und handeln.

Die Lösungen basieren auf dem von Disy entwickelten Produkt ­Cadenza, der Plattform für Datenanalyse, Reporting und GIS, die mit dem Qualitätssiegel Software Made in Germany ausgezeichnet ist. Ein wesentlicher Anteil der ­Lösungen besteht immer auch im Datenmanagement, welches sich für Auswertung und Analyse anders ausprägt. In diesem Zusammenhang wird auch das ETL-Werkzeug Talend im Zusammenspiel mit dem von Disy entwickelten Plug-in „GeoSpatial Integration für Talend“ vorgestellt. Durch die ­Disy-Erweiterung lassen sich mit Talend zugleich Sach- und Geo­daten verarbeiten. Als Gold-Partner und Value Added Reseller der Firma Talend stellt Disy auch das Portfolio und Lösungen rund um die Talend Data Management ­Platform vor.

Disy auf der CEBIT

Sie finden die Disy Informationssysteme GmbH auf der CEBIT in Halle 14 am Stand J59 im Themenschwerpunkt eGovernment.

Termine können telefonisch unter +49 (0)721 16006-000 oder per E-Mail an kontakt@disy.net vereinbart werden.

www.disy.net/cebit

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45334781 / 2018)