Top 100 Global Innovators

Das waren die Innovationstreiber 2015

| Autor / Redakteur: Sebastian Gerstl / Andreas Donner

TE Conncectivity

TE Connectivity (Schweiz): Zum 5. Mal vertreten (2011, 2012, 2013, 2014, 2015)
TE Connectivity (Schweiz): Zum 5. Mal vertreten (2011, 2012, 2013, 2014, 2015) (Bild: TE Connectivity)

Seit 2011 ist die Tyco Electronics Limited unter dem Namen TE Connectivity bekannt, auch wenn der weltweit einheitliche Auftritt unter diesem Namen in einigen Ländern erst mit etwas Verzögerung nachgeholt wurde. Ebensolang ist der Spezialist für Transport-, Industrie- und Kommunikationslösungen auch unter den Top 100 Global Innovators.

Das im schweizerischen Schaffhausen ansässige Unternehmen beschäftigt etwa 75.000 Angestellte in 50 Ländern und erwirtschaftet jährlich einen Umsatz von 12 Milliarden US-$. TE Connectivity entwirft und produziert elektronische Komponenten sowie Steckverbinder, um Stromversorgung sowie Datenfluss in Consumer- und Industrielösungen zu gewährleisten.

Am 28. August 2015 gab das Unternehmen bekannt, seine Breitband-Netzwerk-Sparte für 3 Milliarden US-$ an den die CommScope Holding Co. verkauft zu haben.

Inhalt des Artikels:

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 43801919 / Standards & Technologie)