Ausfallsicheres eGovernment

Damit in der Behörde die Lichter nicht ausgehen

| Redakteur: Susanne Ehneß

Sorgfältige Planung ist nötig, damit ein Rechenzentrum reibungslos funktioniert
Sorgfältige Planung ist nötig, damit ein Rechenzentrum reibungslos funktioniert (Bild: Scanrail - Fotolia.com)

Klimatisierung, unabhängige Stromversorgung und Brandschutz: Server und Rechenzentren in der Öffentlichen Verwaltung wollen gehegt und gepflegt sein, damit sie ihre Arbeit reibungslos abwickeln können. Der Branchenverband Bitkom stellt nun einen umfassenden Leitfaden zum kostenlosen Download bereit.

Ohne Informationstechnologie kann heutzutage keine Behörde mehr arbeiten. Ein Ausfall – gar ein mehrstündiger – würde den alltäglichen Arbeitsablauf lahmlegen. Entsprechend wichtig ist eine zuverlässige Infrastruktur.

Der Branchenverband Bitkom hat nun seine Broschüre „Leitfaden Betriebssicheres Rechenzentrum“ überarbeitet und stellt diese zum kostenlosen Download als PDF auf seiner Homepage bereit.

66 Seiten umfasst das Werk, das alle wichtigen Aspekte aufführt, die bei der Planung und Implementierung eines Rechenzentrums oder auch eines einzelnen Server-Raums berücksichtigt werden müssen:

  • Verfügbarkeit
  • Einfluss von Sicherheitsstandards
  • Basis der Infrastruktur: das Rack
  • Energieversorgung
  • Klimatisierung
  • Brandschutz
  • Flächenkonzeption und Sicherheitszonen
  • Verkabelung
  • Zertifizierung

„Ausfallzeiten von Rechenzentren zu verhindern, ist hochkomplex und erfordert eine umfassende Planung“, meint Bitkom-Experte Christian Herzog. „Das gilt nicht nur für die Server selbst, sondern auch für die Infrastruktur wie Wärmeabfuhr, elektrische Leistung und Klimatisierung.“

Konkrete Planungshilfe

Neben der Broschüre bietet der Bitkom auf seiner Seite flankierend eine „Planungshilfe Betriebssicheres Rechenzentrum“ an, die ebenfalls zum kostenlosen Download als einseitiges PDF bereitsteht.

Darin gibt es eine Übersicht über die konkreten Anforderungen für das individuelle Rechenzentrum oder den Serverschrank.

Blick ins sicherste Cloud-Rechenzentrum der Schweiz
Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42266436 / System & Services)