Cracker

Redakteur: Gerald Viola

Ein Cracker ist ein Hacker, der ins Computersystem eines anderen eindringt, oft in einem Netzwerk, der Passwörter oder Lizenzen in Computerprogrammen umgeht, oder auf sonstige Art

Ein Cracker ist ein Hacker, der ins Computersystem eines anderen eindringt, oft in einem Netzwerk, der Passwörter oder Lizenzen in Computerprogrammen umgeht, oder auf sonstige Art die Computersicherheit absichtlich verletzt. Manche Cracker agieren aus Gewinnsucht, Bosheit, aus irgendeinem altruistische Grund oder weil es für sie eine Herausforderung darstellt. Manche Einbrüche wurden angeblich getätigt, um auf die Schwachstellen der Sicherheitssysteme einer Site zu verweisen.

Der Begriff "Cracker" sollte nicht mit "Hacker" verwechselt werden. Hacker hassen das Cracken in der Regel. Wie jedoch Eric Raymond, der Editor vom „New Hacker's Dictionary“ feststellt, werden manche Einbrüche durch Journalisten den "Hackern" zugeschrieben.

Jetzt Newsletter abonnieren

Wöchentlich die wichtigsten Infos zur Digitalisierung der Verwaltung und Öffentlichen Sicherheit.

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:2020861)