Alle Artikel

Steigender Problemdruck bei Verwaltungsdigitalisierung

NKR legt weiteren Monitor Digitale Verwaltung vor

Steigender Problemdruck bei Verwaltungsdigitalisierung

Der Normenkontrollrat gibt den Monitor Digitale Verwaltung vierteljährlich heraus, um die Entwicklung rund um eGovernment, Verwaltungsdigitalisierung und OZG-Umsetzung zu dokumentieren. Nun ist der dritte Bericht für dieses Jahr erschienen. Was also hat die Politik in Sachen Digitalisierung der Verwaltung inzwischen erreicht? lesen

ITDZ-Berlin-Vorstandsmitglied Jens Fromm wechselt in die Beraterbranche

Capgemini verstärkt Public-Sector-Team

ITDZ-Berlin-Vorstandsmitglied Jens Fromm wechselt in die Beraterbranche

Jens Fromm, 42, übernimmt ab sofort die Position des Head of Public Sector der Business & Technology Solutions (BTS) Deutschland bei Capgemini. In dieser Funktion soll der Experte für eGovernment und Digitalisierungsstrategien in der Öffentlichen Verwaltung sowohl die Konzeption als auch die Umsetzung der digitalen Vorhaben von Bund und Ländern unterstützen. lesen

Dataport richtet Experimentierraum für Digitalisierungsprojekte ein

Digitalisierung in der Öffentlichen Verwaltung

Dataport richtet Experimentierraum für Digitalisierungsprojekte ein

Der IT-Dienstleister der deutschen Verwaltung Dataport will mit seinem Experimentierraum neue Wege bei der digitalen Transformation gehen. Dataport setzt dabei auf den Austausch mit der Hamburger Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW), Start-ups und IT-Unternehmen. lesen

Große Gala anlässlich der Preisverleihung im Berliner Hotel de Rome

eGovernment Awards 2019

Große Gala anlässlich der Preisverleihung im Berliner Hotel de Rome

Im Rahmen einer festlichen Galaveranstaltung im Berliner Hotel de Rome verlieh das Team der eGovernment Computing die eGovernment Awards 2019. In zehn Kategorien wurden dabei die besten eGovernment-Unternehmen ausgezeichnet. lesen

Update: Eine Stadt geht offline

Neustadt am Rübenberge

Update: Eine Stadt geht offline

Die Stadtverwaltung von Neustadt am Rübenberge wurde Ziel eines Cyberangriffs. Die Entwicklung im Überblick. lesen

AusweisApp2 im Applestore veröffentlicht

Elektronischer Personalausweis kann jetzt auch iOS 13.1

AusweisApp2 im Applestore veröffentlicht

Führungszeugnis beantragen, Rentenauskunft, der Bearbeitungsstand des Kindergeldantrages, Petition im Bundestag einbringen oder die Punkte in Flensburg abfragen - all das geht damit jetzt auch für iPhone vom Sofa aus, ganz ohne Brief oder gar Erscheinen auf dem Amt. lesen

Bundesbehörden sollen Open Source bevorzugen

Beschaffung quelloffener Software

Bundesbehörden sollen Open Source bevorzugen

Bundesbehörden sollen bei IT-Ausschreibungen künftig auf die Verwendung vollständig quelloffener Betriebssysteme und Anwendungen bestehen. So will es der Petitionsausschuss des Bundestags. lesen

Digitalisierung ist ein Mannschaftsspiel

eGovernment in Thüringen

Digitalisierung ist ein Mannschaftsspiel

Der Freistaat Thüringen tritt in Sachen eGovernment ordentlich aufs Tempo. So nimmt der Freistaat am eRechnungsportal des Bundes teil und erweitert die Zusammenarbeit mit den Kommunen. lesen

Die Bundesverwaltung ist abhängig von Microsoft

Digitale Souveränität

Die Bundesverwaltung ist abhängig von Microsoft

Eine Marktanalyse im Auftrag des Bundesinnenministeriums zeigt das wachsende Risiko einer Technologieabhängigkeit von einzelnen Anbietern. lesen

Wirtschaftsinitiative will Digitalisierung in den Städten vorantreiben

Stadt in Bewegung

Wirtschaftsinitiative will Digitalisierung in den Städten vorantreiben

Der Technologiekonzern Cisco Meraki, Signify, DB Regio Bus, der Mobilitätsanbieter ioki, Cleverciti sowie der Systemintegrator avodaq haben eine Initiative gegründett, um Städte und Kommunen erfolgreich in eine digitale Zukunft zu führen. Was erwartet die künftigen Kunden? lesen