Ransomware stellt ein erhebliches Risiko für jede Cloud-Infrastruktur dar



  • Behörden verlagern immer mehr Systeme und Lösungen – und damit auch personenbezogene Daten – in die Cloud. Das ist natürlich auch den Cyberkriminellen klar, die ihre Anstrengungen vermehrt auf entsprechende Dienste konzentrieren. Mit den richtigen Maßnahmen kann sich die Öffentliche Hand jedoch vor den schädlichen Folgen von Ransomware-Angriffen schützen.

    Klicken sie hier um den Artikel zu lesen


Log in to reply