Mit der Bundescloud in die „digitale Souveränität“ investieren



  • Hauptaufgabe des ITZBund ist es, leistungsstarke, wirtschaftliche und qualitativ hochwertige IT-Lösungen für seine Kunden zur Verfügung zu stellen, damit diese sich auf ihre fachlichen Aufgaben konzentrieren können. Rund 4.000 Beschäftigte an zwölf bundesweiten Dienstsitzen setzen sich täglich dafür ein.

    Klicken sie hier um den Artikel zu lesen


Log in to reply