Gesponsert

Moderne Verwaltung Ceyoniq-Clients für jede Lage

Gesponsert von

Ob durch Fachkräftemangel oder die Etablierung des Homeoffice: Die öffentliche Verwaltung wird digital, die elektronische Aktenführung ist auf dem Vormarsch. Doch um die Akzeptanz der E-Akte unter den Beschäftigten zu sichern, braucht es einen hohen Bedienkomfort. Zum Beispiel in Form des richtigen Clients für jede Situation.

(© CEYONIQ)

Digitales Informationsmanagement für die öffentliche Verwaltung sollte vor allem eines ermöglichen: einfaches Arbeiten. Und zwar ohne Einschränkungen mit Blick auf den Arbeitsort, die Arbeitszeit und das genutzte Gerät.

Ob im Büro, im Homeoffice oder im Außendienst – die E-Akte-Lösung nscale eGov der Ceyoniq Technology dient als zentrale Plattform, auf der alle Informationen gebündelt werden. Verschiedene Clients ermöglichen dabei jederzeit den ortsunabhängigen Zugriff auf alle Daten.

Für das stationäre Arbeiten steht der Cockpit-Client zur Verfügung. Mit Blick auf die zunehmende Homeoffice-Nutzung hat jedoch speziell der Web-Client zuletzt an Bedeutung gewonnen. Mit dem browserbasierten Zugriff auf nscale eGov können Anwender von überall aus den vollen Funktionsumfang des Systems nutzen. Dabei stehen die Funktionen clientübergreifend zur Verfügung.

Dies gilt auch für die Unterstützung bei der Dokumentenverarbeitung durch automatisierte Workflows: Unabhängig vom genutzten Client werden die Workflows identisch angezeigt.

nscale eGov ist hinsichtlich Sprachgebrauch und Anforderungen speziell auf die öffentliche Verwaltung zugeschnitten. Mithilfe sogenannter smart Layouts können die Such- und Eingabemasken der Lösung zusätzlich spezifiziert werden. Mittels einfacher Konfiguration werden beliebige Bereiche ein- oder ausgeblendet oder Suchfelder hinzugefügt, umbenannt oder entfernt. Das Ergebnis ist eine schlanke Ansicht, die alle benötigten Informationen übersichtlich und ohne ablenkende Felder bereitstellt.

(© CEYONIQ)

Auch hier greifen die Clients reibungslos ineinander: Ein einmal im stationären Cockpit Client konfiguriertes smart Layout wird auch im Web-Client identisch dargestellt. So wird der Wechsel zwischen der auf dem Rechner im Büro installierten Desktop Applikation und dem mobilen Arbeitsplatz unkomplizierter und einfacher. Ein Mehrwert gerade für Anwender, die regelmäßig mehrere Tage in der Behörde und die restlichen Tage der Arbeitswoche unterwegs oder im Homeoffice beschäftigt sind.

Zugriff per Tablet

Optimiert für eine schnelle und einfache Anzeige von Dokumenten mit mobilen Endgeräten ist der nscale Mobile-Client. Kommt beim Termin ein bestimmtes Detail eines Vorgangs zur Sprache, reicht es aus, das Tablet oder Mobiltelefon zu zücken, um direkten Zugriff auf die entsprechende Information zu erhalten. Auch Aufgaben wie Freigaben gehen mit dem Mobile-Client unabhängig vom aktuellen Standort leicht von der Hand.

Für die Nutzung aus der gewohnten Arbeitsumgebung heraus lässt sich nscale in Microsoft Office als Add-in integrieren. Durch die direkte Verknüpfung der Office-Anwendungen werden neu erstellte oder aktuell bearbeitete Dokumente wie gewohnt aufgerufen und gespeichert, doch geschieht die Ablage in der E-Akte. Ähnlich verhält es sich mit nscale Explorer. Für dessen Anwender stellt sich nscale eGov praktisch wie ein weiteres Laufwerk im Windows Dateimanager dar.

Somit steht ein Client für jede Situation und alle individuellen Anforderungen zur Verfügung. Genauso sollte sich Arbeiten in der modernen Verwaltung anfühlen: ganz einfach.

(ID:48553273)

Jetzt Newsletter abonnieren

Wöchentlich die wichtigsten Infos zur Digitalisierung der Verwaltung und Öffentlichen Sicherheit.

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung