Suchen

News Belgischer Krankenhausverbund optimiert Versorgung mit SAP

| Redakteur: Gerald Viola

Der SAP-Partner Partezis unterstützt den belgischen Krankenhausverbund ZiekenhuisNetwerk Antwerpen (ZNA) mit einer betriebswirtschaftlichen Standardsoftware auf Basis von SAP ERP und

Der SAP-Partner Partezis unterstützt den belgischen Krankenhausverbund ZiekenhuisNetwerk Antwerpen (ZNA) mit einer betriebswirtschaftlichen Standardsoftware auf Basis von SAP ERP und der Branchenlösung SAP for Healthcare. Der Verbund plant mit dem Krankenhaus-Informationssystem Azis 2.0 seine Finanz- und Logistikprozesse zu vereinheitlichen und zu optimieren. ZNA ist der größte belgische Krankenhausverbund und gehört zu den zehn größten Einrichtungen dieser Art in Europa. Die Vertragsunterzeichnung erfolgte im Februar 2007; die Implementierung der Software soll bereits im Januar 2008 abgeschlossen sein.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2016458)