eGovernment Awards 2016

Große Gala anlässlich der Preisverleihung im Berliner Adlon

eGovernment Awards 2018

Große Gala anlässlich der Preisverleihung im Berliner Adlon

Im Rahmen einer festlichen Galaveranstaltung im Berliner Adlon verlieh das Team der eGovernment Computing die eGovernment Awards 2018. In zehn Kategorien wurden dabei die besten eGovernment-Unternehmen ausgezeichnet. lesen

Industrie-Expertise und OZG-Umsetzung

Grußwort zu den eGovernment Awards 2018

Industrie-Expertise und OZG-Umsetzung

eGovernment Computing ist stolz darauf, dass der Bundesbeauftragte für Informationstechnik, Staatssekretär Klaus Vitt, auch in diesem Jahr die Schirmherrschaft für die eGovernment Awards übernommen hat. Hier sein Grußwort. lesen

Wachsende Anforderungen im Umgang mit digitalen Identitäten

[Gesponsert]

eGovernment Awards 2018

Wachsende Anforderungen im Umgang mit digitalen Identitäten

Die Herausforderungen im Umgang mit elektronischen Identitäten sind nicht neu. Bereits 1991 veröffentlichte das Magazin „The New Yorker“ einen Cartoon von Peter Steiner mit dem Titel „On the Internet, nobody knows you’re a dog“. Der Cartoon über zwei im Internet surfende Hunde wurde zu einem der meistverbreiteten zum Thema elektronische Identitäten. Knapp 25 Jahre später ist eben dieses Thema brisanter denn je und der Umgang mit eIDs ist zu einer komplexen Herausforderung geworden. lesen

Die eAkte von OPTIMAL SYSTEMS, das Allroundtalent für echte digitale Verwaltung

[Gesponsert]

eGovernment Award 2018

Die eAkte von OPTIMAL SYSTEMS, das Allroundtalent für echte digitale Verwaltung

Wer nominiert ist, macht seine Sache offenbar richtig. Das geht nur mit Begeisterung. Seit Gründung unseres Unternehmens im Jahr 1991 haben wir unsere Begeisterung für digitale Themen beibehalten. Das ist einer der Gründe, weshalb wir mit unserer ECM-Suite enaio® und ihren Vorgängern seit über 25 Jahren erfolgreich sind und wiederholt Bestnoten für Kundenzufriedenheit, Beratung und Support erhalten haben. lesen

Innovation organisieren mit msg

[Gesponsert]

eGovernment Awards 2018

Innovation organisieren mit msg

Hype-Themen wie Blockchain, Künstliche Intelligenz, Machine Learning und Chatbots werden oft als Schlüssel zu mehr Digitalisierung gesehen. Doch sind diese Themen auch ausschlaggebend für die Digitalisierung der Öffentlichen Verwaltung? Nicht zwangsläufig. msg berät Institutionen auf kommunaler, Länder- und Bundesebene und begleitet sie auf ihrem Weg der Digitalisierung. Entscheidend dabei ist: Innovationen so zu organisieren, dass sie die individuellen Kundenanforderungen erfüllen. lesen

BWI – Ihr Partner für die Digitalisierung der Verwaltung

[Gesponsert]

eGovernment Awards 2018

BWI – Ihr Partner für die Digitalisierung der Verwaltung

Die Digitalisierung von Geschäftsmodellen und Prozessen ist auch für die öffentliche Hand unverzichtbar: Menschen erwarten heute schnelle, einfache digitale Möglichkeiten, um mit der öffentlichen Verwaltung in Kontakt zu treten und Amtsgeschäfte zu regeln. Bisherige analoge Prozesse können nicht einfach digitalisiert werden, ein Um- und Neudenken ist oftmals nötig. Die BWI schafft hierfür auf Bundesebene im Rahmen der „IT-Konsolidierung Bund“ wichtige infrastrukturelle Grundlagen. lesen

Flexibles mobiles Arbeiten in der Verwaltung – aber sicher!

[Gesponsert]

Mobile Kommunikation

Flexibles mobiles Arbeiten in der Verwaltung – aber sicher!

Mobile Kommunikation für Behörden und Unternehmen einfach und sicher machen – das ist das Ziel von Virtual Solution. lesen

Auf Sophos vertrauen mehr als 100 Millionen Benutzer

[Gesponsert]

eGovernment Awards 2018

Auf Sophos vertrauen mehr als 100 Millionen Benutzer

Sophos hat sich zum Ziel gesetzt, Behörden, öffentlichen Einrichtungen und Unternehmen die beste IT-Security und damit den besten Schutz ihrer Daten bereitzustellen. 2015 feierte der IT-Sicherheitsspezialist seinen 30. Geburtstag, die ersten Verschlüsselungs- und Virenschutzprodukte wurden in den 80er Jahren entwickelt. Heute schützen Sophos-Lösungen über 200.000 Einrichtungen und Unternehmen mit rund 100 Millionen Benutzern in mehr als 150 Ländern. lesen