Der Deutsche Mobilitätspreis 2020 Auszeichnung für intelligente Mobilitätslösungen

Autor Ira Zahorsky

Unter dem Motto „Intelligent unterwegs: Gemeinsam. Vernetzt. Mobil.“ suchten die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) innovative Leuchtturmprojekte und kreative Ideen, die das Potenzial digitaler Vernetzung für die Mobilität der Zukunft nutzen.

Anbieter zum Thema

Der Deutsche Mobilitätspreis zeichnet Ideen und Projekte aus, die Mobilität intelligenter machen.
Der Deutsche Mobilitätspreis zeichnet Ideen und Projekte aus, die Mobilität intelligenter machen.
(Bild: Land der Ideen Management GmbH)

Deutschlandweit haben sich mehr als 300 Start-ups, Unternehmen, Verbände und Forschungsinstitutionen mit ihren Projekten um den Deutschen Mobilitätspreis beworben. Eine Expertenjury unter dem Vorsitz von Steffen Bilger (MdB, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur) wählte die zehn Gewinner des Best-Practice-Wettbewerbs aus. Die Preisverleihung erfolgt im November.

In einer Bildergalerie haben wir die Gewinner und ihre Projekte für Sie zusammengestellt.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 11 Bildern

Jetzt Newsletter abonnieren

Wöchentlich die wichtigsten Infos zur Digitalisierung der Verwaltung und Öffentlichen Sicherheit.

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:46908656)