gematik kürt neuen Vorstand

Alexander Beyer übernimmt Geschäftsführung der gematik

| Redakteur: Manfred Klein

Alexander Beyer soll die kontinuierliche Fortführung der Arbeit sicherstellen
Alexander Beyer soll die kontinuierliche Fortführung der Arbeit sicherstellen (Bild: Gematik)

Nach dem Ausscheiden von Prof. Dr. Arno Elmer als Geschäftsführer der gematik zum 30. Juni 2015 übernimmt Alexander Beyer als Interimsgeschäftsführer diese Aufgabe. Durch die Wahl der Besetzung soll eine kontinuierliche Fortführung der Arbeit der gematik möglich werden. in den vergangenen Jahren war das allerdings nicht immer möglich gewesen.

Der gebürtig aus Hamburg stammende Jurist arbeitete bisher als Leiter Recht in der gematik und hat sowohl die Ausschreibungen als auch die Verhandlungen mit der Industrie in den letzten Jahren in verantwortlicher Position begleitet. Durch die Berufung von Alexander Beyer wird eine kompetente Fortführung der Arbeiten in der gematik sichergestellt.

„Wir freuen uns, dass Herr Beyer die Geschäftsführung übernimmt und damit auch die herausfordernde Aufgabe, den ersten Meilenstein des Kabinettsentwurfes zum eHealth-Gesetz umzusetzen, nämlich die Vorarbeiten der gematik für einen Beginn des Online-Rollouts“, so Dr. Thomas Kriedel, Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der gematik.

„Mit Herrn Beyer haben wir einen engagierten Mitarbeiter mit mehr als zehn Jahren Erfahrung in der gematik für die zeitweise Übernahme der Geschäftsführung gewinnen können. Mit ihm steht ein kompetenter Partner für die Industrie und die Gesellschafter in der wichtigen Phase des Aufbaus der komplexen Telematikinfrastruktur zur Verfügung. Aktuell schauen alle Beteiligen gespannt auf die Lieferleistungen der Industrie für die Ende des Jahres anstehenden Erprobungsmaßnahmen.“

„Ich freue mich sehr, in dieser bedeutenden Phase des Projekts gemeinsam mit dem starken Team der gematik diese hochinteressante Aufgabe übernehmen zu können“, so Alexander Beyer.

„Wir werden die erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre weiter intensivieren und das Projekt mit unseren Gesellschaftern zum Erfolg bringen“, so Beyer weiter.

Alexander Beyer wurde 1973 in Hamburg geboren. Der Volljurist und Rechtsanwalt, studierte in Freiburg und Köln, erlangte in Hannover und Leuven (Belgien) den Abschluss eines Masters of Law und schloß in Kaiserslautern mit dem Master of Arts (Ökonomie und Management) ab.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43497127 / Management/Finanzen)