Logo
17.06.2019

Artikel

Konto wird zum Standortfaktor

Über eine Milliarde Euro könnten Unternehmen in Deutschland jedes Jahr sparen. Dank medienbruchfreier Verwaltungsprozesse. Das stellte ein Gutachten des Nationalen Normenkontrollrats bereits Ende 2017 fest. Kein Wunder, dass bei der jüngsten Sitzung des IT-Planungsrats das Untern...

lesen
Logo
08.05.2019

Artikel

Hessen können Urkunden jetzt mobil beantragen

Heiraten wird in Hessen einfacher, die Scheidung dann nicht unbedingt. Denn im Servicekonto Hessen stehen jetzt flächendeckend Standesamtsdienste zur Verfügung – und Bürger können Urkunden auch mit dem Smartphone beantragen. Bereitgestellt wurde der neue eGovernment-Service von d...

lesen
Logo
24.09.2018

Artikel

Große Gala anlässlich der Preisverleihung im Berliner Adlon

Im Rahmen einer festlichen Galaveranstaltung im Berliner Adlon verlieh das Team der eGovernment Computing die eGovernment Awards 2018. In zehn Kategorien wurden dabei die besten eGovernment-Unternehmen ausgezeichnet.

lesen
Logo
26.03.2018

Artikel

Hilfe für Kommunen bei DSGVO-Einführung

Vor dem Hintergrund gestiegener Datenschutzanforderungen an den öffentlichen Sektor durch die EU-Datenschutz-Grundverordnung hat die AKDB die Gesellschaft für kommunalen Datenschutz mbH (GKDS) gegründet.

lesen
Logo
31.01.2018

Artikel

Generationenwechsel im Vorstand des IT-Anbieters

Vorstandswechsel beim IT-Dienstleister AKDB: Alexander Schroth, langjähriger Geschäftsführender Direktor des Unternehmens, geht in den Ruhestand. Neuer Vorstandsvorsitzender wird Rudolf Schleyer. Neu im Vorstand ist auch Gudrun Aschenbrenner.

lesen
Logo
03.10.2017

Artikel

Gala anlässlich der Preisverleihung im Berliner Adlon

Im Rahmen einer festlichen Galaveranstaltung im Berliner Adlon verlieh das Team der eGovernment Computing die eGovernment Awards 2017. In zehn Kategorien wurden dabei die besten eGovernment-Unternehmen ausgezeichnet.

lesen
Logo
02.08.2017

Artikel

IT-Sicherheit für Bayerns Kommunen

AKDB und LivingData haben auf ihren gemeinsamen Techniktagen 2017 Konzepte für Informationssicherheit in der kommunalen Verwaltung vorgestellt.

lesen
Logo
02.05.2017

Artikel

Serviceorientierung im Mittelpunkt

Sicher kann unsere kleine CeBIT-Nachlese keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben, dafür ist schon alleine der Public Sector Parc zu groß. Einige interessante eGovernment-Entwicklungen ­haben wir aber doch für Sie entdeckt und zusammengestellt.

lesen
Logo
08.11.2016

Artikel

Kommunale Potenziale für eGovernment nutzen

Auf dem 2. Kommunalforum der AKDB wurden Fragen der künftigen eGovernment-Gestaltung in Deutschland thematisiert. eGovernment Computing sprach mit dem Vorstandsvorsitzenden der AKDB, Alexander Schroth, darüber, welche Konsequenzen die AKDB daraus ableitet.

lesen
Logo
20.10.2016

Artikel

„Digitalisierung macht vor Kommunen nicht Halt“

Wie staatliche Institutionen und kommunale Einrichtungen mit dem rasanten Tempo der digitalen Transformation mithalten können – diese Frage schwebte über dem 2. Kommunalforum der AKDB am 18. Oktober in der BMW Welt in München.

lesen
Logo
03.08.2016

Artikel

Informationssicherheitskonzept für Bayerns Kommunen

Die Anforderungen im Bereich IT-Sicherheit, Datenschutz und Informationssicherheit für Kommunen wachsen. Doch nicht alle Kommunen sind den damit verbundenen Herausforderungen gewachsen. Die Innovationsstiftung Bayerische Kommune will den Gemeinden des Freistaats hier nun Unterstü...

lesen
Logo
23.03.2016

Artikel

AKDB und ekom21 vereinbaren Zusammenarbeit

Vor dem Hintergrund der Kooperation zwischen dem Freistaat Bayern und dem Land Hessen im Bereich der eGovernment-Basisdienste übernehmen die AKDB und die ekom21 die technische Bereitstellung und den Betrieb der Basisdienste. Diese sollen die Basis für eGovernment-Angebote von Lan...

lesen
Logo
18.11.2014

Artikel

IT-Themen für die Kommunen

Kommunal- und Landesbehörden müssen enger zusammenarbeiten, um eGovernment voranzutreiben. Diese zentrale These beleuchtete das Kommunalforum der AKDB unter dem Motto „Digitale Verwaltung – innovativ und bürgernah“.

lesen
Logo
19.03.2014

Artikel

Sichere Mainframes mit großer Zukunft

Die AKDB, IT-Dienstleister für Kommunen in Bayern, setzt auf Mainframes von IBM. Mithilfe des Beratungs- und Systemhauses Xerabit wurden im April 2013 zwei neue „z114“-Systeme implementiert. Deren Effizienz und Stabilität haben den Dienstleister überzeugt.

lesen
Logo
18.03.2014

Artikel

Sichere Mainframes mit großer Zukunft

Die AKDB, IT-Dienstleister für Kommunen in Bayern, setzt auf Mainframes von IBM. Mithilfe des Beratungs- und Systemhauses Xerabit wurden im April 2013 zwei neue z114-Systeme implementiert. Deren Effizienz und Stabilität haben den Dienstleister überzeugt.

lesen
Logo
15.01.2014

Artikel

Elektronische Melderegisterauskunft aus NRW

Eine von Behörden und Privatpersonen häufig nachgefragte Dienstleistung ist die Auskunft aus den Melderegistern. Seit Jahresbeginn gibt es mit dem „eMA-Dienst“ in Nordrhein-Westfalen nun die Möglichkeit, diese Auskünfte auf elektronischem Weg zu erhalten.

lesen
Logo
18.12.2013

Artikel

Medienbruchfreie und papierlose Kfz-Abmeldung

Sie gehört zu den Vorzeigeprojekten von Deutschland-Online, der nationalen eGovernment-Strategie von Bund, Ländern und Kommunen: die medienbruchfreie Fahrzeug-Abmeldung per Sicherheitscode bei der Zulassungsbehörde in Ingolstadt. Was die Stadt in einem Pilotprojekt durchführt, wi...

lesen
Logo
30.10.2013

Artikel

Von Breitband bis eGovernment, von Traktor bis Baustellenschild

Für Bürgermeister und Behördenchefs ist die Kommunale in Nürnberg ein Pflichttermin: Denn die Kommunale war 2013 so groß wie niemals zuvor: mit 280 Ausstellern und einer Aus­stellungs­fläche von über 5.000 Quadratmetern ist sie um 11 Prozent gewachsen. Wer dennoch keine Zeit hatt...

lesen
Logo
21.12.2011

Artikel

Bayern: Bürgerserviceportal nutzt neuen Personalausweis

Der Freistaat Bayern stellt seinen Bürgern ein Online-Portal zur Verfügung, über das alle Online-Dienste der bayerischen Verwaltung nach einer einmaligen Authentifizierung zur Verfügung stehen.

lesen
Logo
09.08.2011

Artikel

Mehr Anträge online und mehr nPA mit eID-Funktion

Rund zwei Monate nach dem Start des Bürgerservce-Portals in Ingolstadt gibt es eine positive Zwischenbilanz für das bayerische Pilotprojekt: Bei zehn angebotenen Verwaltungsvorgängen wird jeder dritte inzwischen online gestellt. Und immer mehr Bürger (derzeit 65 Prozent) lassen d...

lesen
Logo
04.08.2011

Artikel

Kfz-Zulassung – „Erweiterte Zuständigkeit“ auch für Fremdanbieter

Seit März 2010 läuft zwischen den drei OK.VORFAHRT Anwendern Stadt Bayreuth, Landratsamt Bayreuth und Landratsamt Kulmbach die erweiterte Zuständigkeit. Um den Service im Regierungsbezirk Oberfranken weiter zu verbessern, hat die AKDB das von ihr entwickelte Feinkonzept für den O...

lesen
Logo
08.06.2011

Artikel

Pilotprojekt Bürgerservice-Portal in Ingolstadt gestartet

„Das Bürgerservice-Portal bringt für die Bürgerinnen und Bürger einen echten Mehrwert: es erspart Behördengänge. Ab heute sind Dienste in den Bereichen Kfz-Zulassung, Fahrerlaubnis und Einwohnermeldewesen online rund um die Uhr abwickelbar!“ Bayern-CIO Franz Josef Pschierer, der ...

lesen
Logo
11.03.2011

Artikel

Multifunktionaler Dienstausweis im Landratsamt Augsburg

Richtungsweisendes Projekt im Landratsamt Augsburg. Der multifunktionale Dienstausweis kann einiges: Zeiterfassung, Zutrittskontrolle, Login am System, elektronische Signatur, eMail-Verschlüsselung, Sichtausweis. Diese und weitere Informationen passen nun auf eine Chipkarte. Zum ...

lesen
Logo
11.05.2009

Artikel

Landshut bereitet sich auf die Doppik vor

Die niederbayerische Bezirkshauptstadt Landshut setzt mit ihren über 62.000 Einwohnern in Zukunft weiter auf das Finanzwesen der AKDB. Wie das Landratsamt Landshut entschied sich auch die Stadt Landshut für die Software OK.FIS. Das Programm soll eine noch effizientere Sachbearbei...

lesen
Logo
19.03.2009

Artikel

Finanzmanagement aus einer Hand

Ende November 2008 setzten Landrat Matthias Dießl und der AKDB-Vorstandsvorsitzende Alexander Schroth mit einer feierlichen Vertragsunterzeichnung einen weiteren Meilenstein in der langjährigen Zusammenarbeit des Landkreises Fürth mit der AKDB. Das Landratsamt Fürth wird beim Wec...

lesen
Logo
07.11.2008

Artikel

BSI-Okay für OK.EWO

Das von der AKDB angebotene Einwohnerfachverfahren OK.EWO hat die Konformitätsprüfung zur Bearbeitung von Passanträgen nach den Technischen Richtlinien des BSI (BSI-TR 03104) erfolgreich absolviert.

lesen
Logo
24.10.2008

Artikel

AKDB gibt Startschuss für Kfz- und Bürgerportal

Der Freistaat Bayern und die AKDB (Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern) als IT-Dienstleister der bayerischen Kommunen starten gemeinsam weitere eGovernment-Projekte.

lesen
Logo
17.10.2008

Artikel

AKDB gewinnt mit Niedersachsen weiteren Partner für sein Länder-Portal

Die AKDB und die niedersächsische GovConnect GmbH, eGovernment-Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Hannover, haben den Verbund für Meldeportale erweitert. Mit Niedersachsen hat

lesen
Logo
12.09.2008

Artikel

Reform des Kfz-Meldewesens: Kommunen stellen sich quer

Mehr Geodaten und Kfz-Meldedaten via Internet sollen Bürgern und Wirtschaft in Bayern das Leben leichter machen. Auf der Grundlage des eGovernment-Paktes, den der Freistaat schon vor einigen Jahren mit seinen Kommunen schloss, sollen dazu in den nächsten Monaten eine Reihe neuer ...

lesen
Logo
01.01.2008

Artikel

Behördeninformationssystem BayBIS

Mit Verabschiedung der Verordnung zur Übermittlung von Meldedaten (MeldDV) durch den bayerischen Ministerrat am 27. Februar 2007 wurde der im Freistaat Bayern erfolgreich eingeschlagene Weg fortgesetzt, durch den verstärkten Einsatz moderner Informations- und Kommunikationstechno...

lesen
Logo
29.12.2006

Artikel

Ab 2007 bundesweiter elektronischer Datenaustausch zwischen Meldebehörden

Seit geraumer Zeit werden vielfältige Anforderungen an ein modernes Einwohnerwesen nicht nur diskutiert, sondern von den „Kunden“ des Meldewesens wie Bürgern, der Wirtschaft und Öffentlichen Verwaltungen als konkrete Forderungen artikuliert. Zu diesen Forderungen zählt insbesonde...

lesen
Logo
12.12.2006

Artikel

Ein System für alle Fälle

Nachdem die Verwaltung der Stadt Würzburg im Jahr 2003 bei der Abrechnung der Löhne und Gehälter ihrer Mitarbeiter auf eine integrierte Lösung umgestiegen war, wurde das System in den vergangenen drei Jahren um Personalmanagement-Module ergänzt. Heute stehen den Mitarbeitern Werk...

lesen