Suchen

News Agfa HealthCare bringt Uniklinikum auf den neuesten IT-Stand

| Redakteur: Gerald Viola

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UK S-H) erteilt Agfa HealthCare den Zuschlag für die Campus-übergreifende Einführung des ORBIS Krankenhausinformationssystems (KIS). In

Firma zum Thema

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UK S-H) erteilt Agfa HealthCare den Zuschlag für die Campus-übergreifende Einführung des ORBIS Krankenhausinformationssystems (KIS). In das System ist auch ein integriertes Radiologie-Informationssystem und Bildarchivierungs- und Kommunikationssystem (IMPAX) eingebunden. Die Umstellung auf ORBIS und IMPAX soll am Universitätsklinikum die Prozesse der Patientenversorgung, der Patientenadministration und im Bereich Forschung und Lehre verbessern. Agfa HealthCare soll daher schon kurzfristig eine einheitliche Patientenadministration und -abrechnung sowie die erste Stufe des Klinischen-Arbeitsplatzsystems (KAS) und das Radiologie-Informationssystem mit PACS einführen.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2016466)