Suchen

IDC zur weltweiten Entwicklung seit 2009 bis 2014 2010 legen die Server-Ausgaben zu

Redakteur: Katrin Hofmann

Die Analysten von IDC haben ihre aktuelle Prognose für die weltweiten Server-Ausgaben bekannt gegeben. Bis 2014 könnte der Markt demnach wachsen.

Firmen zum Thema

2014 könnten rund 51,1 Milliarden US-Dollar in Server-Hardware fließen.
2014 könnten rund 51,1 Milliarden US-Dollar in Server-Hardware fließen.
( Archiv: Vogel Business Media )

Die rund um den Globus getätigten Investitionen in Server könnten, so die Prognose der Marktforscher von IDC, bis Ende dieses Jahres steigen. Außerdem könnte das jährliche Wachstum bis 2014 anhalten.

Wie sich die Investitionen IDC zufolge im Detail seit 2009 bis zum Jahr 2014 entwickelten und entwickeln sollen, erfahren Sie, wenn Sie die nebenstehende Grafik durch Anklicken öffnen.

(ID:2048856)