9. Nationaler IT-Gipfel

IT-Mittelstand ist Rückgrat des digitalen EU-Binnenmarkts

BITMi 10-Punkte-Papier

IT-Mittelstand ist Rückgrat des digitalen EU-Binnenmarkts

Die Etablierung eines digitalen EU-Binnen­markts könnte entscheidend sein für die Digitalisierung des gesamten Mittelstands. Und auch die digitale Souveränität Europas könne nur mit einem starken IT-Mittelstand zurückgewonnen werden. Davon ist der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) überzeugt. lesen

Klaus Vitt: Flüchtlinge werden nur noch einmal erfasst!

Nationaler IT-Gipfel

Klaus Vitt: Flüchtlinge werden nur noch einmal erfasst!

Auf dem IT-Gipfel sind Einzelheiten eines neuen Flüchtlings-Registrierungsverfahrens bekannt geworden. Der Bundesbeauftragte für Informationstechnologie, Klaus Vitt, teilte in einem Interview mit www.it-gipfelblog.de mit, dass bei der Erstregistrierung von Flüchtlingen gleich alle Daten erfasst werden sollen, die für den Gesamtprozess in Bund, Ländern und Gemeinden erforderlich seien. lesen

eGovernment in Deutschland – zersplittert wie eh und je

9. Nationaler IT-Gipfel

eGovernment in Deutschland – zersplittert wie eh und je

Eine im Auftrag des Nationalen Normenkontrollrats durch Fraunhofer Fokus erstellte Studie bescheinigt den deutschen eGovernment zahlreiche Schwachstellen. Der nüchterne Befund: „Wirksames eGovernment gibt es in Deutschland de facto nicht“. Vorgestellt wurde die Studie jetzt auf dem IT-Gipfel in Berlin. lesen

Dataport entwickelt Modell für „Government as a Service“

Nationaler IT-Gipfel

Dataport entwickelt Modell für „Government as a Service“

Dataport, ein Full Service Provider für Informationstechnik der Verwaltung, will einen Beitrag zur Standardisierung der Verwaltungs-IT leisten, um so die Zukunftsfähigkeit der Verwaltung zu garantieren. Das dahinter liegende System zeigt Dataport auf dem 9. Nationalen IT-Gipfel. lesen