6. Nationaler IT-Gipfel

Deutschland im eGovernment nach wie vor nur mittelmäßig

Monitoring-Report Deutschland Digital 2011

Deutschland im eGovernment nach wie vor nur mittelmäßig

Deutschland erreicht als Standort für die Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) im Vergleich der Top 15 IKT-Nationen in diesem Jahr gemeinsam mit Schweden Platz sechs. Damit verbessert sich Deutschland im Vergleich zum Vorjahr um einen Rangplatz und erreicht 56 von maximal 100 möglichen Indexpunkten. Der Abstand Deutschlands zum führenden Südkorea ist mit 14 Prozentpunkten jedoch wie im Vorjahr deutlich. Das sind die Ergebnisse des „Monitoring-Report Deutschland Digital 2011“, der anlässlich des Sechsten Nationalen IT-Gipfels der Bundesregierung in München vorgestellt wurde. lesen

NEWS

Fujitsu Technology Solutions GmbH

Ausbau der Partnerschaft: Fujitsu unterstützt die Andalusische Gesundheitsbehörde beim Rechenzentrums-Management

Fujitsu hat den bestehenden Vertrag mit der Andalusischen Gesundheitsbehörde (Servicio Andaluz de Salud, ...

Fujitsu Technology Solutions GmbH

Die richtigen Unterrichtsmethoden als Beschleuniger für digitale Bildung

Laut der Europäischen Kommission, welche an einer Strategie für eine einheitliche digitale Wirtschaft arbeitet, ...

cit GmbH

Verwaltung in Berlin gibt Kostenersparnis bei Online-Formularen an Kunden weiter

Mit der Kostenanpassung für verkehrsrechtliche Anordnungen bei Online-Antragstellung ist die Zahl der Anträge, ...

Fabasoft Deutschland GmbH

Fabasoft erhält Zuschlag vom Kommunalen Rechenzentrum Niederrhein

Fabasoft hat im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung im offenen Vergabeverfahren den Zuschlag vom Kommunalen Rechenzentrum Niederrhein (KRZN) ...

Fujitsu Technology Solutions GmbH

Technologie und Bildung: warum sich die Diskussion ändern muss

Obgleich immer mehr moderne Technologie ihren Weg in die Klassenzimmer findet, ist der Höhepunkt dieser Entwicklung noch nicht erreicht. ...