6. Nationaler IT-Gipfel

Deutschland im eGovernment nach wie vor nur mittelmäßig

Monitoring-Report Deutschland Digital 2011

Deutschland im eGovernment nach wie vor nur mittelmäßig

Deutschland erreicht als Standort für die Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) im Vergleich der Top 15 IKT-Nationen in diesem Jahr gemeinsam mit Schweden Platz sechs. Damit verbessert sich Deutschland im Vergleich zum Vorjahr um einen Rangplatz und erreicht 56 von maximal 100 möglichen Indexpunkten. Der Abstand Deutschlands zum führenden Südkorea ist mit 14 Prozentpunkten jedoch wie im Vorjahr deutlich. Das sind die Ergebnisse des „Monitoring-Report Deutschland Digital 2011“, der anlässlich des Sechsten Nationalen IT-Gipfels der Bundesregierung in München vorgestellt wurde. lesen

NEWS

Fujitsu Technology Solutions GmbH

Wir machen Schulen smart – 56 Tablets für digitalen Unterricht in St. Wendel

Ganz intuitiv nutzen Schüler und Jugendliche heute soziale Medien und viele mobile Endgeräte. ...

Fujitsu Technology Solutions GmbH

Gemeinsame Herausforderungen für alle Branchen: unsere Top-Themen auf der Jahreskonferenz Digitale Verwaltung

Auch in der Öffentlichen Verwaltung spielt die IT eine besondere Rolle. Eine koordinierte IT-Steuerung und IT-Konsolidierung stehen weit oben auf der Agenda. ...

cit GmbH

Onlinezugangsverbesserungsgesetz (OZG) als Chance für moderne Verwaltungsangebote

Verwaltung in Deutschland soll durch einheitlichen Zugang zu digitalen Dienstleistungen modernisiert werden. ...

Six Offene Systeme GmbH

Lahr setzt beim Webauftritt auf SixCMS

Mit dem Ziel, einen modernen Internetauftritt zu gestalten, der auf dem neuesten technischen Stand ist, ...

Six Offene Systeme GmbH

BDIP Kaminabend: Stadtportale stärken Bürgerbeteiligung

Beim Kaminabend des Bundesverbands Deutscher Internet-Portale e.V. am 28.11.2016 wurden die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Bürgerbeteiligung diskutiert. ...