Datenrettung

Sofortmaßnahmen nach einem Datenverlust

Bereitgestellt von: Kroll Ontrack GmbH / Kroll Ontrack

Lernen Sie in diesem Whitepaper den Wert Ihrer Daten richtig einzuschätzen, und wie Sie im Verlustfall vorgehen, um das Schlimmste zu verhindern.

Kaum ein Unternehmen ist sich des Wertes seiner Daten bewusst, dabei kann ein umfangreicher Datenverlust einen Betrieb in kürzester Zeit vollständig lahm legen. Mittlerweile kann zwar nicht mehr nur die Hardware versichert werden, sondern auch der Datenbestand – die Wertbestimmung von Daten ist jedoch recht beliebig. So rechnen Versicherungsgesellschaften nach der Formel: 1 MB entspricht einem Wert von 1.000 Euro. Ob der Versicherungsschutz tatsächlich die Kosten abdeckt, die bei einem Datenverlust entstehen, bleibt damit fraglich.

Das Whitepaper verdeutlicht, wie wertvoll Ihre Daten sind und welche Konsequenzen ein Verlust hat. Sie erfahren zudem, welchen spezifischen Gefahren die unterschiedlichen Speichermedien ausgesetzt sind. Das dritte Kapitel erklärt die Methoden der Datenrettung.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 22.09.08 | Kroll Ontrack GmbH / Kroll Ontrack

Anbieter des Whitepaper

Kroll Ontrack GmbH

Hanns-Klemm-Str. 5
71034 Böblingen
Deutschland