Sicherheit

Sofortiger Schutz und einfachere Lösung für Endpunktgeräte

Bereitgestellt von: Trend Micro Deutschland GmbH

In diesem Whitepaper wird eine neue Technologie zur Abwehr von Bedrohungen vorgestellt, die Anti-Malware-Funktionen mit innovativem „In-the-Cloud“-Schutz kombiniert.

Endpunktgeräte sind heute pro Stunde mehr als 800 neuen und einzigartigen Malware-Angriffen ausgesetzt. Dieser Menge von Angriffen kann auch mit noch häufigeren Updates der Virensignaturen nichts entgegengesetzt werden. Zudem werden durch die Verwaltung von immer größeren Virensignaturdateien die Endpunktgeräte verlangsamt und Administratoren übermäßig in Anspruch genommen. Darüber hinaus sind die meisten Endpunktlösungen einfach nicht dafür ausgelegt, mit der dynamischen Natur der Bedrohungen von heute Schritt halten zu können.OfficeScan 10 bietet eine revolutionäre neue Technologie zur Abwehr von Bedrohungen – sowohl im Unternehmensnetzwerk als auch außerhalb davon –, die Anti-Malware von Weltrang mit innovativer „In-the-Cloud“-Sicherheit aus dem Trend Micro Smart Protection Network vereint. Die neue Funktion File Reputation verlagert die durch die Verwaltung der Signaturdateien entstehende Arbeitslast in die Wolke. Dadurch werden auf den Endpunktgeräten Ressourcen freigesetzt. Die Funktion Web Reputation schützt Endpunktgeräte, indem sie den Zugriff auf böswillige Websites unterbindet. OfficeScan, das in Lösungspaketen enthalten ist, bietet jetzt eine Komplettlösung zum Schutz von Desktop-Computern, Laptops, Servern, Speichergeräten und Smartphones. Eine flexible Plug-in-Architektur, Virtualisierungsfunktionen und erweiterte Plattformunterstützung sorgen für höhere Sicherheit, niedrigere Verwaltungskosten und mehr Flexibilität für den Ausbau der Sicherheitslösung.

 

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 15.09.08 | Trend Micro Deutschland GmbH

Anbieter des Whitepaper

Trend Micro Deutschland GmbH

Zeppelinstr. 1
85399 Hallbergmoos
Deutschland