Projekte & Initiativen aktuell

Aufschrei wegen Kabinetts-Beschluss zur Vorratsdatenspeicherung

Verfassungswidrig und für IT-Firmen kostenintensiv?

Aufschrei wegen Kabinetts-Beschluss zur Vorratsdatenspeicherung

Das Bundeskabinett hat heute einen Regierungsentwurf für ein neues Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung abgesegnet. Nun hagelt es massiv Kritik. Nicht nur von den Oppositions­parteien, sondern auch von vielen IT- und Branchenverbänden. Unausgegoren und übereilt sei der Entwurf, so der fast einhellige Tenor. lesen...

eGovernment ist Vertrauenssache

Interview

eGovernment ist Vertrauenssache

Das Bundesland Rheinland-Pfalz hat in diesem Jahr nicht nur den Kongress des IT-Planungsrates ausgerichtet, das Land versucht sich auch selbst an einigen ehrgeizigen eGovernment-Projekten. Nächstes Ziel, das sich die Verantwortlichen in Mainz gesetzt haben: ein eGovernment- und eine Transparenzgesetz. lesen...

BMI stellt Schriftformerfordernisse auf den Prüfstand

Startschuss für das Projekt „Digitale Erklärungen“

BMI stellt Schriftformerfordernisse auf den Prüfstand

Im Bundesinnenministerium (BMI) sagt man der Schriftformerfordnernis den Kampf an – wieder einmal. Mit dem Projekt zum Normenscreening „Digitale Erklärungen“ soll für eGovernment eine Bresche geschlagen werden. Die Behörden des Bundes wurden aufgefordert, die Notwendigkeit der Schriftformerfordernis in ihrem Bereich zu überprüfen. lesen...

Projekte & Initiativen Nachrichten

Bremer Senat will mehr Transparenz durch eHaushalt

Einsicht in die Steuerausgaben

Bremer Senat will mehr Transparenz durch eHaushalt

Die Freie Hansestadt Bremen hat im April 2015 beschlossen, den Haushalt und damit den Einsatz von Steuergeldern transparenter zu machen. Mittel zum Zweck ist ein Projekt zur Weiterentwicklung der Haushaltsplanung und -steuerung, der so genannte eHaushalt, der in einer Webanwendung umgesetzt wird. lesen...

Specials auf eGovernment Computing

Projekte & Initiativen Fachbeiträge / Interviews

Deeskalation durch Alarmierungssoftware

Rhein-Kreis Neuss

Deeskalation durch Alarmierungssoftware

20.05.15 - Gewalt durch Fremde hat in den letzten Jahren an den Arbeitsplätzen im Öffentlichen Dienst zugenommen. Auch im Rhein-Kreis Neuss konnte man diese Entwicklung feststellen. Grund genug für die Kreisverwaltung, sich intensiver mit dem Thema Gewaltprävention zu beschäftigen. lesen...

Projekte & Initiativen Praxis

Ausländische Unternehmen bevorzugen deutsche Cloud-Provider

German Cloud registriert eine erhöhte Beteiligungs-Nachfrage

Ausländische Unternehmen bevorzugen deutsche Cloud-Provider

Dem Urteil eines amerikanischen Bundesgerichts zufolge sind US-Internetunternehmen selbst dann zur Datenherausgabe verpflichtet, wenn sich die Server des speichernden Unternehmens nicht in den Vereinigten Staaten befinden. Diese Tatsache zerstört das Vertrauen europäischer Cloud-Anwender zutiefst. lesen...