Projekte & Initiativen aktuell

Neuer Chef für Materna gesucht

Gut positioniert für 2014

Neuer Chef für Materna gesucht

Die Gründer und Geschäftsführer von Materna suchen zum 31. März 2015 einen neuen Leiter für ihr Unternehmen. Der IT-Dienstleister ist auf Bundes- und Landesebene sowie bei Kommunen und Verbänden gut am Markt positioniert und blickt optimistisch in die Zukunft.lesen...

Deutschland erweitert Beteiligung an ECSEL-Initiative der EU

Mikroelektronikforschung: Schützenhilfe für den nPA

Deutschland erweitert Beteiligung an ECSEL-Initiative der EU

Bundesregierung und Sachsen intensivieren Beteiligung an Mikroelektronikinitiative ECSEL der EU und stellen bis zu 400 Millionen Euro bereit. Bundesforschungsministerin Johanna Wanka und Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich haben vereinbart, die Beteiligung an ECSEL (Electronic Components and Systems for European Leadership) zu verstärken.lesen...

Sachsen-CIO fordert Einbindung von Ländern und Kommunen

IT-Planungsrat diskutiert Digitale Agenda

Sachsen-CIO fordert Einbindung von Ländern und Kommunen

Auf der Sitzung des IT-Planungsrates betonte Sachsen-CIO Dr. Wilfried Bernhardt, die Bedeutung der Digitalen Agenda für Deutschland, deren Erarbeitung zusammen mit Wirtschaft, Tarifpartnern, Zivilgesellschaft und Wissenschaft sich die Große Koalition vorgenommen hat. Gleichzeitig kritisierte er die mangelnde Einbindung von Ländern und Kommunen.lesen...

Projekte & Initiativen Nachrichten

100 Milliarden Euro sollen die Halbleiterproduktion in Europa retten

Halbleiter-Initiative ECSEL der EU-Kommission

100 Milliarden Euro sollen die Halbleiterproduktion in Europa retten

Die Europäische Kommission hat jetzt den Startschuss für ECSEL, eine mit 5 Milliarden Euro ausgestattete öffentlich-private Partnerschaft gegeben, um die Entwicklung und Fertigung von Elektronikkomponenten in Europa voranzutreiben und zu sichern. Ein erster Überblick über die Inhalte der Initiative.lesen...

Specials auf eGovernment Computing

Projekte & Initiativen Fachbeiträge / Interviews

Microsoft will Vertrauen der Behörden gewinnen

Mehr Transparenz für eGovernment

Microsoft will Vertrauen der Behörden gewinnen

09.07.14 - Während die US-amerikanische Regierung anscheinend wenig Engagement zeigt, das Vertrauen in US-Unternehmen nach dem Bekanntwerden der NSA-Spähaffäre wiederherzustellen, geht Microsoft in die Vollen. Die Redmonder gewähren in einem „Transparenzzentrum“ Behörden den Zugang zum Microsoft-Quellcode. lesen...

Projekte & Initiativen Praxis

eMail-Sicherheit als Fundament für sichere elektronische Geschäftsabläufe

Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen verschlüsselt und signiert eMails

eMail-Sicherheit als Fundament für sichere elektronische Geschäftsabläufe

SenWTF, die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen, ist als Landesministerium unter anderem für die Förderung der Berliner Wirtschaft zuständig. Elektronische Post ist hier fest in die Arbeitsabläufe integriert und gehört zu den zentralen Kommunikationsmitteln. Vertraulichkeit, Integrität und Authentizität der eMails sind dabei unabdingbare Kriterien. Diese Maßgaben setzt die SenWTF mit der Produktfamilie „Z1 SecureMail“ von Zertificon in die Tat um.lesen...