Specials auf eGovernment Computing

System & Services Nachrichten

Windows geht in die Schule

Microsoft Windows 10 S

Windows geht in die Schule

Speziell für den Einsatz in Bildungseinrichtungen ist Windows 10 S bestimmt. Diese Windows-Variante soll durch die Beschränkung auf Store-Apps- und Programme sicherer und schneller als die bisherigen Windows-Varianten sein. Notebooks mit Windows 10 S kommen von Microsoft und etlichen anderen Herstellern. lesen

System & Services aktuell

Haushaltsplanaufstellung in Thüringen mit MACH

[Advertorial]

Abstimmung eGovernment Awards 2017

Haushaltsplanaufstellung in Thüringen mit MACH

Der Freistaat Thüringen hat in den vergangenen Jahren ein umfassendes IT-System für das gesamte Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen der Landesverwaltung aufgebaut. 2015 ist die Haushaltsplanaufstellung landesweit produktiv gegangen: Der Landeshaushalt 2016/2017 wurde erstmals mit dem neuen Verfahren aufgestellt und die Daten für die Bewirtschaftung freigegeben. lesen

VPNs für hohe Schutzansprüche im Behördenumfeld

[Advertorial]

Abstimmung eGovernment Awards 2017

VPNs für hohe Schutzansprüche im Behördenumfeld

Öffentliche Verwaltungen unterliegen in punkto IT-Sicherheit den gleichen Vorgaben wie Unternehmen der Privatwirtschaft, wenn nicht sogar noch strengeren. Für Virtual Private Network-Lösungen (VPN), die Daten im Transit über unsichere Netze schützen, gelten daher besondere Anforderungen. Sowohl die Gateways in der Behörde als auch die Clients müssen diesen hohen Sicherheitsvorgaben entsprechen. lesen

Überzeugende Vorteile für Kommunen

Sächsisches Verwaltungsnetz

Überzeugende Vorteile für Kommunen

Mit der Freischaltung des neuen Sächsischen Verwaltungsnetzes (SVN 2.0) eröffnen sich der Landesverwaltung und den Kommunen neue Möglichkeiten. eGovernment Computing sprach mit Dr. Sebas, Geschäftsführer des SID, über die Vorzüge. lesen

System & Services Fachbeiträge / Interviews

KRITIS in öffentlichen Verwaltungen

Meldepflicht bei IT-Sicherheitsvorfällen

KRITIS in öffentlichen Verwaltungen

Seit Juli 2015 ist das IT-Sicherheitsgesetz in Kraft. Es trägt der ­Tatsache Rechnung, dass die zunehmende Digitalisierung und Vernetzung auf der einen Seite große Wachstums- und Entwicklungspotenziale mit sich bringen, auf der anderen Seite jedoch die Verwundbarkeit von Kritischen Infrastrukturen (KRITIS) erhöhen. lesen

System & Services Best Practice

Ausländische Unternehmen bevorzugen deutsche Cloud-Provider

German Cloud registriert eine erhöhte Beteiligungs-Nachfrage

Ausländische Unternehmen bevorzugen deutsche Cloud-Provider

Dem Urteil eines amerikanischen Bundesgerichts zufolge sind US-Internetunternehmen selbst dann zur Datenherausgabe verpflichtet, wenn sich die Server des speichernden Unternehmens nicht in den Vereinigten Staaten befinden. Diese Tatsache zerstört das Vertrauen europäischer Cloud-Anwender zutiefst. lesen