Specials auf eGovernment Computing

Commerce & Procurement Nachrichten

Modellkommunen beginnen Umsetzung

Modellkommune Open Government

Modellkommunen beginnen Umsetzung

Ende Juni fiel der offizielle Startschuss für das Projekt Modellkommune Open Government. Die ausgewählten Modellkommunen müssen nun ihre Siegerprojekte in der Praxis umsetzen. Unterstützt werden sie dabei durch das Bundesinnenministerium. lesen

Commerce & Procurement aktuell

Mehr Mitarbeiter im öffentlichen Dienst

Personal-Aufstockung

Mehr Mitarbeiter im öffentlichen Dienst

Laut Statistischem Bundesamt gab es 2016 einen Personalanstieg im Public Sector. lesen

Kompetenzen intelligent beschaffen

„Warum der Wettkampf der Behörden jetzt in die nächste Runde geht“

Kompetenzen intelligent beschaffen

Fachkräftemangel in den eigenen Reihen und die daraus resultierende Nachfrage nach externem Support stellen das Lieferanten- und Vertragsmanagement der Behörden vor neue Herausforderungen. Ein Fachbeitrag von Dr. Ulrich Müller. lesen

Videoüberwachung auf der Überholspur

Innere Sicherheit

Videoüberwachung auf der Überholspur

Mehrere Entwicklungen treiben gleichzeitig den Markt für IP-Videoüberwachung voran, darunter die Baustelle „innere Sicherheit“, also staatliche Investitionen. Herstellern wie Axis und ihren Systemhauspartnern kommt das zugute – ein Marktüberblick von treibenden Faktoren, der Geschäftslage bis hin zu Berichten aus dem Tagesgeschäft. lesen

Commerce & Produrement Fachbeiträge / Interviews

Deutschland einer der Vorreiter in Europa

Online-Kfz-Zulassung

Deutschland einer der Vorreiter in Europa

Im europäischen Vergleich von Internetangeboten für die Kfz- schneidet Deutschland sehr gut ab. In der weiteren ­Digitalisierung liegen aber immer noch große Effizienzpotenziale. lesen

Commerce & Procurement Best Pracice

Ausländische Unternehmen bevorzugen deutsche Cloud-Provider

German Cloud registriert eine erhöhte Beteiligungs-Nachfrage

Ausländische Unternehmen bevorzugen deutsche Cloud-Provider

Dem Urteil eines amerikanischen Bundesgerichts zufolge sind US-Internetunternehmen selbst dann zur Datenherausgabe verpflichtet, wenn sich die Server des speichernden Unternehmens nicht in den Vereinigten Staaten befinden. Diese Tatsache zerstört das Vertrauen europäischer Cloud-Anwender zutiefst. lesen