Beschaffungswesen mit dem PEPPOL-Standard

eProcurement

Beschaffungswesen mit dem PEPPOL-Standard

Die EU-Vergaberichtlinie verlangt von den Mitgliedsstaaten, dass Vergabestellen und öffentliche Auftraggeber bis 2018 elektronische Rechnungen empfangen und verarbeiten können. Ist PEPPOL hier ein Konkurrent der eRechnung? lesen

eGovernment-Olympiade mit neuer Disziplin

16. eGovernment-Wettbewerb – von der Idee zum Projekt

eGovernment-Olympiade mit neuer Disziplin

Der „Wettbewerb zur Digitalisierung und Modernisierung der Öffentlichen Verwaltung“ von BearingPoint und Cisco geht in die nächste Runde. Zum ersten Mal können auch Bürger Projekt­vorschläge einreichen. lesen

Wolfgang Bauer wird neuer Präsident des LDBV

Bayerisches Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung

Wolfgang Bauer wird neuer Präsident des LDBV

Die 1.080 Mitarbeiter des Landesamtes für Digitalisierung, Breitband und Vermessung (LDBV) erhalten einen neuen Chef. Ab dem 1. April steht der für Vermessung, Geobasisdaten und schnelles Internet zuständigen Behörde als Präsident Wolfgang Bauer vor. Bauer übernimmt das Amt von Dr.-Ing Klement Aringer, der in den Ruhestand geht. lesen

Marianne Wulff übergibt Staffelstab an Ralf Resch

Neue Geschäftsführung bei Vitako

Marianne Wulff übergibt Staffelstab an Ralf Resch

Die Bundes-Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen ITDienstleister e.V. – Vitako – hat einen neuen Geschäftsführer. Dr. Ralf Resch übernimmt ab sofort diese Position in der Berliner Geschäftsstelle. Dr. Marianne Wulff, seit 2009 Geschäftsführerin, bleibt noch bis Mitte März im Amt, um sich dann ab 1. April neuen Aufgaben zuzuwenden. lesen

Fujitsu startet eigenes Format für den Public Sector

Jahreskonferenz Digitale Verwaltung 2017

Fujitsu startet eigenes Format für den Public Sector

Auf ersten Jahreskonferenz Digitale Verwaltung von Fujitsu am 14. und 15. Februar 2017 in Berlin bieten Experten aus Politik, Staat, Wissenschaft und Wirtschaft Einblicke in die digitalen Zukunftsperspektiven für den Verwaltungssektor. Im Titanic Chaussee Hotel in Berlin zeigen die Referenten auf, welchen Kurs der öffentliche Sektor einschlagen muss, um die Digitalisierung erfolgreich umzusetzen. lesen

Gesellschaft für Informatik wird ab sofort von Doppelspitze geführt

Personalie

Gesellschaft für Informatik wird ab sofort von Doppelspitze geführt

Daniel Krupka und Cornelia Winter bilden seit dem 1. Januar die neue Geschäftsführung der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI), der nach eigenen Angaben größten Community von Informatikern im deutschsprachigen Raum. lesen

Die beliebtesten Artikel des Jahres 2016 bei eGovernment Computing

eGovernment-Jahresrückblick

Die beliebtesten Artikel des Jahres 2016 bei eGovernment Computing

Das Jahr 2016 war reich an wichtigen eGovernment-Ereignissen. Wir haben Ihnen hier die Aertikel zusammengestellt, die das größte Interesse fanden. Wir wünschen viel Spaß beim Blättern und Nachlesen. lesen

Verwaltungsangestellte als eGovernment-Motor

Digitale Verwaltung: Nutzen und eKompetenz als Treiber der Akzeptanz

Verwaltungsangestellte als eGovernment-Motor

Was eGovernment angeht, haben die Angestellten der Öffentlichen Hand nicht den besten Ruf. Allzu oft gelten sie als Bremser der Verwaltungsdigitalisierung. Das muss jedoch nicht sein, wenn die Mitarbeiter in den Veränderungsprozess eingebunden werden. lesen

Alle für einen, einer für alle

Leistungsverbünde als Hilfsmittel der Verwaltungstransformation

Alle für einen, einer für alle

Kooperationen in Form von Leistungsverbünden sind eines der wirkungsvollsten Mittel der Verwaltungsmodernisierung. Sie sparen Ressourcen jeglicher Art und helfen Prozesse zu optimieren. Doch noch immer ist die Zurückhaltung groß. Das muss nicht sein. lesen

Der eAkte-Spezialist setzt auf Expansion

PDV-Systeme GmbH

Der eAkte-Spezialist setzt auf Expansion

Nach dem Ausscheiden von Gregor Lietz aus der Unternehmensleitung der PDV-Systeme GmbH setzt der nun alleinverantwortliche Dirk Nerling in der Geschäftsführung konsequent auf den Ausbau der Geschäftsbereiche. lesen