Themen-Newsletter Themen-Update Kommune abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Der „Einheitliche Ansprechpartner 2.0“

Abbau bürokratischer Hindernisse für Unternehmen und Gründer

Der „Einheitliche Ansprechpartner 2.0“

Der Einheitliche Ansprechpartner, kurz EA, schien schon längst das Zeitliche gesegnet zu haben. Nun ist er zurück – frischer und lebendiger denn je. Was das mit eGovernment und den jüngsten Aktivitäten der Bundesregierung auf den Gebieten Digitalisierung und eGovernment zu tun hat, erläutert Matthias Machnig, beamteter Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in seinem Beitrag lesen

Digitalisierung wird zum Haushaltsposten

Zukunftsorientierte Verwaltung in Bremen

Digitalisierung wird zum Haushaltsposten

In Bremen verknüpft man große Hoffnungen mit dem Projekt „Zukunftsorientierte Verwaltung“. Der Senat hat das Programm nun verabschiedet. eGovernment Computing sprach mit Staatsrat Hans-Henning Lühr darüber, wie es nun weitergeht. lesen

SharePoint 2016 – lieber frühzeitig planen

Bessere Integration von Intranet und Collaboration

SharePoint 2016 – lieber frühzeitig planen

Öffentliche Verwaltungen haben Vorbehalte, Intranet und Projekte über die Cloud zu organisieren. Microsoft lässt allerdings SharePoint-Verbesserungen dort zuerst einfließen, und auch SharePoint 2016 rückt näher an die Cloud. Die Anwendung wird spätestens zum Jahresende komplett einsatzfähig sein. Es gibt gute Gründe, warum IT-Abteilungen in den Ämtern die Migration vorbereiten sollten. lesen

Die 60 besten Gadgets, die auch weihnachtstauglich sind

Gadgets für jede Lebenslage

Die 60 besten Gadgets, die auch weihnachtstauglich sind

Weihnachten naht und damit die Not, passende Geschenke zu besorgen. Der Gadgets-Markt hält zahllose Geräte bereit, die auch unter den Weihnachtsbaum passen. lesen

Die eAkte neu denken

PDV-Anwenderforum

Die eAkte neu denken

Unter dem Motto „Verwaltung im Aufbruch – eAkte neu denken“ fand am 8. und 9. November in der neuen Erfurter Arena das 15. PDV-Anwenderforum in Erfurt statt. lesen

Mit Big Data die eGovernment-Angebote schützen

Studie zu Big Data und Informationssicherheit

Mit Big Data die eGovernment-Angebote schützen

In der gemeinsam durchgeführten Studie „Big Data und Informationssicherheit“ gehen KuppingerCole Ltd. und das Business Application Research Center (BARC) dem Einsatz von Big Data Anlytics im Kontext von Netzsicherheit und Betrugserkennung auf den Grund. Die Ergebnisse sind auch für Verwaltungen relevant. lesen

So gelingt Kommunen die Umstellung auf eInvoicing

eRechnung

So gelingt Kommunen die Umstellung auf eInvoicing

Elektronische Rechnungen sind für die Öffentliche Verwaltung ab 2018 Pflicht. Damit die Umstellung auf den elektronischen Rechnungsempfang gelingt, müssen Kommunen technische und rechtliche Anforderungen beachten. lesen

Digitale Chancen für das Land Berlin

Erwartungshaltung

Digitale Chancen für das Land Berlin

Die Digitalisierung hat seit Jahren deutlichen Einfluss auf die Verwaltung. Die zentrale Herausforderung besteht darin, den rasanten Entwicklungen und Erwartungen auch gerecht zu werden – gerade in Berlin mit seinen bekannten Problemen. lesen

eGovernment ohne Scheuklappen

Niedersachsens CIO zur neuen IT-Strategie

eGovernment ohne Scheuklappen

Niedersachsen hat eine neue IT-Strategie verabschiedet. Das Doku­ment mit dem Titel „Digitale Verwaltung 2025“ legt die Richt­linien für die Ausrichtung der Digitalisierung in der Landesverwaltung fest. lesen

Gefährliche Weihnachtsgeschenke

Studie von Intel Security

Gefährliche Weihnachtsgeschenke

Auch dieses Jahr werden wieder viele vernetzte Geräte, wie Smartphones, Fitnesstracker oder Streaming Sticks, auf den Weihnachts-Wunschlisten stehen. Intel Security hat die „Most hackable gifts“ identifiziert. lesen