Web-Applikations-Sicherheit

Mehr als Härten und Patchen von Systemen

Bereitgestellt von: cirosec GmbH / Stefan Strobel

Untersuchungen haben ergeben, dass heute über 80 % aller Angriffe auf Web-Applikationen zielen.

Web-Applikationen und E-Business-Anwendungen bringen die klassische IT-Sicherheit an ihre Grenzen, denn Angriffe auf Webserver erfolgen über das HTTP-Protokoll. Firewalls, Content-Security oder IDS-Systeme sind dabei zwar ein wichtiger Grundschutz, sie können die modernen Angriffe auf der Anwendungsebene jedoch weder erkennen noch verhindern.
Angriffsmethoden wie SQL Injection, Cross Site Scripting, Manipulation von Parametern oder Sessions sind allgegenwärtig und machen ein Umdenken in der Sicherheitstechnik sowie neue Lösungsansätze nötig.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 22.09.08 | cirosec GmbH / Stefan Strobel

Anbieter des Whitepaper

Cirosec GmbH

Edisonstr. 21
74076 Heilbronn
Deutschland