Suchmaschinenanalyse strukturierter/unstrukturierter Daten

Lucene versus Datenbanksuche

Bereitgestellt von: Exorbyte GmbH

Lernen Sie Lucene und die fehlertolerante Suche MatchMaker im direkten Vergleich kennen.

Bei der Auswahl einer geeigneten Suchmaschine ist es von zentraler Bedeutung zu berücksichtigen, dass sich der Markt in zwei technologisch grundsätzlich verschiedene Ansätze aufteilt. Die eine Kategorie von Suchmaschinen wurde für die Suche in Volltexten entwickelt. Die andere Kategorie von
Suchmaschinen hingegen ist spezialisiert auf die Suche in strukturierten Daten, d.h. Tabellen oder relationalen Datenbanken und Texten.

Dieses White-Paper bietet eine erste Übersicht über die Unterschiede der technologischen Ansätze und die Suchaufgaben, für welche die jeweilige Technologie geeignet bzw. nicht geeignet ist. Das Verständnis dieser Unterschiede ist wesentlich für die Zukunftsicherheit der Investition in eine Suchanwendung. Das White-Paper stellt die strukturellen Unterschiede dar und unterstützt technische und strategische Entscheider bei der Auswahl der richtigen Produkte.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 25.09.09 | Exorbyte GmbH

Anbieter des Whitepaper

Exorbyte GmbH

Line-Eid-Str. 1
78467 Konstanz
Deutschland