WLAN in der Dienstleistungsbranche

Innovatives Brandbreiten-Management durch IPM

Bereitgestellt von: LANCOM Systems GmbH / Lancom Systems GmbH

Wie kann ein innovatives Netzwerkmanagement- System IPM (Internet Protokoll Management) implementiert werden?

Die im Regionalen Innovationszentrum Krems (RIZ) angesiedelten 20 Unternehmen sowie die im Biotechnologiezentrum (BTZ) untergebrachten ca. 300 Studenten benötigen am gesamten Areal Breitbandinternet. Die im Innovationszentrum ansässige IT Firma is-it-on ermöglicht als WLAN Provider für das gesamte Areal die Anbindung. Des Weiteren wird von is-it-on das WLAN-Netz Krems und Umgebung betrieben, das mit einem Einzugsgebiet von 20.000 Haushalten mit 50 Access Points bereits 200 Kunden aktiv mit WLAN versorgt.

Sicherheit, Flexibilität, Schnelligkeit und Ausfallssicherheit zu einem minimalen Aufwand kennzeichnen die Anforderungen, die an das Netzwerkmanagement gestellt werden. Allen Firmen soll Internetverfügbarkeit gewährleistet werden, zusätzlich sind kurzfristig Seminare mit bis zu 200 Teilnehmern, die Internetzugang benötigen, zu verwalten. Wie diese Anforderungen erfüllt wurden, behandelt dieses Whitepaper.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 22.09.08 | LANCOM Systems GmbH / Lancom Systems GmbH

Anbieter des Whitepaper

LANCOM Systems GmbH

Adenauerstr. 20 /B2
52146 Würselen
Deutschland