Mit welchem Service Provider arbeiten Sie zusammen?

Umfrage: IT-Service-Provider in der Verwaltung

Mit welchem Service Provider arbeiten Sie zusammen?

17.02.17 - Die Bedeutung von IT-Service-Providern im Public Sector wächst weiter. Wir möchten daher gerne unsere Topliste der IT-Service-Provider aktualisieren. Deshalb bitten wir Sie, uns mitzuteilen, mit welchen IT-Service-Providern Sie zusammenarbeiten. Ihre Antworten fassen wir dann zusammen mit unseren Recherchen in der Top-10-Liste der IT-Service-Provider zusammen. lesen

Facebook soll Plattform für sozialen Wandel werden

Soziale Netzwerke

Facebook soll Plattform für sozialen Wandel werden

17.02.17 - Mark Zuckerberg strebt für das weltgrößte Online-Netzwerk eine größere Rolle in der Gesellschaft an. Das geht aus einem ausführlichen politischen Beitrag des Facebook-Gründer hervor. lesen

Notbremsung nach Pannenserie und 60 Millionen Euro

BA stoppt IT-Projekt ROBASO

Notbremsung nach Pannenserie und 60 Millionen Euro

16.02.17 - Nach vielen erfolgreichen IT-Projekten musste die Bundesagentur für Arbeit (BA) nun nach einer Pannenserie ihr millionenschweres IT-Projekt ROBASO stoppen. Das berichtete ein Sprecher der Nürnberger Bundesbehörde. lesen

BGH verhandelt über Surfprotokolle

Gläserne Internetnutzer

BGH verhandelt über Surfprotokolle

15.02.17 - Wer sich im Internet über eine Krankheit informiert oder in einer Krise mit dem Partner nach Beratung sucht, wird kaum wollen, dass ihm dabei jemand über die Schulter lugt. Was aber, wenn jeder Schritt im Netz einen digitalen Fußabdruck hinterlässt und diese Spuren viel über uns verraten können? lesen

Stadtrat beschließt Neuorganisation der städtischen IT

München will IT-Referat gründen

Stadtrat beschließt Neuorganisation der städtischen IT

15.02.17 - Nach dem Abschied von LiMux, hat die Vollversammlung des Münchner Stadtrats nun eine Neuorganisation der städtischen IT beschlossen. Unter wurde die Gründung eines eigenen schlanken IT-Referats beschlossen. Noch in diesem Jahr soll ein Referent gewählt werden und seine Arbeit aufnehmen. lesen

Möglichkeiten von Blockchain ausloten

Auch für Gesundheitsbranche und Öffentliche Verwaltung

Möglichkeiten von Blockchain ausloten

15.02.17 - KPMG und Microsoft haben in Frankfurt das erste von drei gemeinsamen Innovationszentren namens „The KPMG & Microsoft Blockchain Node“ gestartet, das Anwendungen der Blockchain-Technologie aufzeigen und nutzbar machen will. lesen

Zäher Abschied von der Kreide

Bildungsmesse Didacta in Stuttgart

Zäher Abschied von der Kreide

15.02.17 - Gefühlt ist die Digitalisierung seit zehn Jahren Topthema auf der jährlichen Bildungsmesse Didacta. Trotzdem kommen Deutschlands Schulen nicht so recht hinterher. Doch was sind die Gründe dafür? lesen

OB: „Eine einheitliche und komplette Umstellung auf Linux war nie möglich“

Gründe für Linux-Aus in München

OB: „Eine einheitliche und komplette Umstellung auf Linux war nie möglich“

15.02.17 - München war lange das Vorzeigemodell für freie Software in der Verwaltung. Jetzt wollen SPD und CSU wieder zu Windows zurückkehren. Dabei ist das Betriebssystem auf dem Rechner längst keine Glaubensfrage mehr, auch Microsoft setzt in der Cloud auf Linux. lesen

Maas: Politik muss Rahmenbedingungen für den Einsatz schaffen

Smart Home

Maas: Politik muss Rahmenbedingungen für den Einsatz schaffen

14.02.17 - Der Umgang mit Smartphone und Tablet ist Alltag geworden und permant online zu sein gehört für viele einfach zur Lebensqualität. Mit dem Smart Home erreicht die Digitalisierung auch die Wohnzimmer. Bundesjustizminister Heiko Maas mahnte auf dem Safer Internet Day an, dass wir uns damit beschäftigen müssen, was das für unsere Privatshäre bedeutet. lesen

Linux in München vor dem Aus

Stadtratsfraktionen wollen Rückkehr zu Microsoft

Linux in München vor dem Aus

13.02.17 - Ein Antrag der Münchener Stadtratsfraktionen CSU und SPD will die Open-Source-Ära der Landeshauptstadt beenden. Das Prestige-Projekt „Limux“ steht vor dem Aus. lesen