Mit TR-RESISCAN, TR-ESOR und eIDAS so verakten, dass Originale überflüssig werden

Die beweiskräftige eAkte für Bund, Länder und Kommunen

Mit TR-RESISCAN, TR-ESOR und eIDAS so verakten, dass Originale überflüssig werden

Elektronische Akten spielen vielerorts noch immer eine untergeordnete Rolle. Dabei sind technische und rechtliche Vorbehalte unbegründet: standardisierte Scan- und Archivierungsverfahren wie TR-RESISCAN und TR-ESOR sowie unterstützende ECM-Systeme erleichtern die Umstellung deutlich und bieten hohe Beweiskraft von elektronischen Belegen, beispielsweise vor Gericht. Handlungsleitfäden und die neue europäische eIDAS-Verordnung versprechen zudem weitere Vereinfachungen. lesen

Wie SafeGuard Encryption Daten überall schützen kann?

Sophos

Wie SafeGuard Encryption Daten überall schützen kann?

In der mobilen Welt von heute ist es nicht immer leicht, alle Dateien im Auge zu behalten. Mitarbeiter müssen zusammenarbeiten können, ohne sich dabei über die Sicherheit Ihrer sensiblen Daten zu sorgen. Der Anbieter Sophos präsentiert sich im Rahmen unseres eGovernment Awards 2016 mit seiner Lösung. lesen

Schnelle Eingreiftruppe gegen Hacker

Cyber-Sicherheitsstrategie

Schnelle Eingreiftruppe gegen Hacker

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) plant nach einem Zeitungsbericht zufolge schnelle Eingreifteams, die Behörden und Unternehmen nach Cyber-Attacken zu Hilfe eilen sollen. lesen

Bundesrat will Datenweitergabe vereinfachen

Transplantationsregister

Bundesrat will Datenweitergabe vereinfachen

Der Bundesrat fordert in seiner Stellungnahme vom 13. Mai 2016 eine vereinfachte Datenweitergabe bei der Errichtung eines bundesweiten zentralen Transplantations­registers. Mit der Zusammen­führung der Daten soll mehr Transparenz, Qualitätssicherung und Datenschutz möglich werden. lesen

Kabinett stimmt Umsetzung der EU-Richtlinien zu

Einfuhr und Kodierung menschlicher Gewebe

Kabinett stimmt Umsetzung der EU-Richtlinien zu

Das Bundeskabinett hat den Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der EU-Richtlinien zur Prüfung der Gleichwertigkeit von Qualitäts- und Sicherheitsstandards bei eingeführten mensch­lichen Geweben und Zellen (Einfuhr-Richtlinie) sowie der technischen Vorschriften für die Kodierung menschlicher Gewebe und Zellen (Kodierungs-Richtlinie) beschlossen. lesen

Umgang mit Health-Apps: Politik bleibt in der Deckung

conhIT-Nachlese

Umgang mit Health-Apps: Politik bleibt in der Deckung

Sollten gesundheitsbezogene Apps stärker als bisher reguliert werden? Wie kann ihre Finanzierung im ersten Gesundheitsmarkt verbessert werden? Einfache Antworten scheint es nicht zu geben. Diese und andere Fragen wurden auf der conhIT intensiv diskutiert. Eine Messe-Nachlese. lesen

Gesundheitsdaten ziehen Kriminelle ganz besonders an

IBM-IT-Sicherheitsreport

Gesundheitsdaten ziehen Kriminelle ganz besonders an

In jüngster Zeit spektakuläre Fälle von Cyberkriminalität im Gesundheitswesen für Aufmerksamkeit. Wer bis dato glaubte, es handele sich dabei um Einzel­fälle, muss sich eines Besseren belehren lassen. Laut aktuellem IT-Sicherheitsreport von IBM nehmen Kriminelle ganz gezielt Gesund­heitsdaten ins Visier. Erschreckend dabei: Immer häufiger finden sich Feinde in den eigenen Reihen, lesen

Hacker vs. Staat

Öffentliche Verwaltung & Gesundheitswesen

Hacker vs. Staat

Im vergangenen Jahr waren die Computersysteme des Deutschen Bundestages, das Kanzleramt sowie Wirtschaftsunternehmen Opfer von Cyberattacken. Sicherheit muss in einer neuen Dimensio­n gedacht werden. lesen

Goldgrube Gesundheitsdaten

Datendiebstahl

Goldgrube Gesundheitsdaten

Der Diebstahl medizinischer Informationen kann gravierende Folgen für Sicherheit und Wohlergehen der betroffenen Personen haben. Außerdem motivieren solche Daten zunehmend ambitionierte Finanzbetrüger lesen

Sicherheits-Health-Lösungen von Dimension Data

conhIT 2016

Sicherheits-Health-Lösungen von Dimension Data

Dimension Data stellt auf dem conhIT-Stand von EMC Deutschland (Halle 2.2, D-103) und auf dem Stand von Cisco (Halle 2.2, E-101) Lösungen für Krankenhäuser und das Gesundheitswesen vor. lesen