Notfalldatensatz auf eGK

Wenn Daten Leben retten

Notfalldatensatz auf eGK

Der Notfalldatensatz auf der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) wird derzeit von der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie in einem Pilotprojekt getestet. Erste Ergebnisse des Testlaufs liegen nun vor und belegen die Wirksamkeit. lesen

Pegasystems geht in die Philips Cloud

Kooperation

Pegasystems geht in die Philips Cloud

Die Kooperation zwischen Royal Philips und Pegasystems soll es Managed-Care-Serviceprovidern und Gesundheitsorganisationen ermöglichen, Gesundheitsdaten und -geräte für eine bessere personalisierte Gesundheitsvorsorge zu nutzen. lesen

Deutsche fühlen sich von Informationsflut überfordert

Studie zur Gesundheitskompetenz

Deutsche fühlen sich von Informationsflut überfordert

Mehr als die Hälfte der Deutschen fühlt sich von der Informationsflut zu Gesundheitsthemen überfordert. Das zeigt eine repräsentative Studie der Universität Bielefeld. Demnach weisen rund 44 Prozent der Deutschen eine eingeschränkte und weitere zehn Prozent sogar eine unzureichende Gesundheitskompetenz auf. lesen

Sicherheits-Health-Lösungen von Dimension Data

conhIT 2016

Sicherheits-Health-Lösungen von Dimension Data

Dimension Data stellt auf dem conhIT-Stand von EMC Deutschland (Halle 2.2, D-103) und auf dem Stand von Cisco (Halle 2.2, E-101) Lösungen für Krankenhäuser und das Gesundheitswesen vor. lesen

Drucker-Lösungen von Oki für den Healthcare-Bereich

conhIT

Drucker-Lösungen von Oki für den Healthcare-Bereich

Der Hersteller Oki präsentiert auf der conhIT, die vom 19. bis 21. April in Berlin stattfindet, sein speziell auf die Bedürfnisse des medizinischen Bereiches abgestimmtes Produktportfolio. lesen

Oracle stellt Healthcare Precision Medicine vor

Big Data im Gesundheitswesen

Oracle stellt Healthcare Precision Medicine vor

Mit der neuen Softwarelösung Healthcare Precision Medicine will Oracle der Präzisionsmedizin einen weiteren Innovationsschub ermöglichen. Das System soll für bessere Vernetzung der Prozesse im Gesundheitssektor sorgen. lesen

Sichere Rückverfolgung von Risikoabfällen

Automatisierung mit RFID

Sichere Rückverfolgung von Risikoabfällen

Gesetzliche Vorgaben regeln die Entsorgung risikobehafteter Abfälle aus Gesundheitswesen, Krankenhaus, Laboratorien, Industrie oder Forschung. RFID-Label, die den hohen Ansprüchen genügen, können in diesen Bereichen eingesetzt werden. lesen

Schweden vernetzt Rettungswagen mit Klinik

Krankenwagen senden lebensrettende Echtzeit-Daten

Schweden vernetzt Rettungswagen mit Klinik

In Stockholm soll die Klinik beziehungsweise die Notaufnahme ab sofort schneller auf das Eintreffen der Rettungswägen vorbereitet sein. lesen

Der Server-Schrank im Krankenhausbüro

Gut gekühlt, trotzdem leise und individuell gebaut

Der Server-Schrank im Krankenhausbüro

Racks von der Stange brachten es nicht: Das Bielefelder Krankenhaus Mara beauftragte IT-Budget mit der Fertigung von gekühlten „Silence Rack“- Server-Schränken. Jetzt summt, brummt und rechnet es leise im Mitarbeiterbüro. lesen

Wie kann die Struktur von klinischen Daten vereinheitlicht werden?

Big Data

Wie kann die Struktur von klinischen Daten vereinheitlicht werden?

In der klinischen Forschung und der Medikamenten-Entwicklung generieren Wissenschaftler rasant zunehmende Datenmengen, die sie nur schwer mit älteren Studien, anderen Experimenten oder externen Datenbanken abgleichen können. Abhilfe will das jetzt gestartete Projekt HUMIT unter Leitung von Fraunhofer FIT bringen. Innovative Big-Data-Methoden sollen durch die Kombination alter und neuer Daten weiterführende Erkenntnisse erschließen. lesen