Vielen Dank für Ihr Interesse!

Am 13. Dezember 2010 erscheint das "Buch des Jahres" für den Public Sector:
das "eGovernment Kompendium 2011 – Referenzhandbuch für den Öffentlichen Sektor".

Es gibt den IT-Entscheidern der Öffentlichen Hand einen umfassenden Überblick über aktuelle Technologien und praxiserprobte Lösungen, behandelt detailliert die Chancen und Potenziale von eGovernment – heute und morgen – und zeigt die wichtigsten Entwicklungen auf.

Das Ressort "Trends und Perspektiven" wird sich mit Standards und bedeutenden Projekten auseinandersetzen. "Best Practice" befasst sich mit vorbildlichen Lösungen in der Öffentlichen Verwaltung. "Technologien" behandelt eGovernment und technische Voraussetzungen – von der elektronischen Signatur bis hin zu Netzwerk, Storage und Hardware.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, mit einem redaktionellen Beitrag in diesem hochwertigen Referenzhandbuch vertreten zu sein. Dazu haben wir den beigefügten Fragebogen vorbereitet. Die endgültige inhaltliche Abstimmung erfolgt dann durch den eGovernment-Computing-Redaktionsbeirat. Ihre Antwort sollte bis spätestens 27. August 2010 bei uns vorliegen. Den fertigen Beitrag benötigen wir nach der Beiratsentscheidung bis spätestens 15. Oktober 2010.

Die Veröffentlichung der vom Redaktionsbeirat ausgewählten Beiträge im „eGovernment Kompendium 2011“ erfolgt ohne Berechnung. Der Textumfang wird voraussichtlich 7.000 Zeichen (Leerzeichen nicht mitgezählt) betragen.

>> Download Fragebogen