Thema: Angst vor Hackern! Polizei schaltet sich mindestens eine Woche lang ab

erstellt am: 20.02.2012 12:02

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel


Sicherheitsbedenken bei Polizei.nrw.de
Angst vor Hackern! Polizei schaltet sich mindestens eine Woche lang ab


Sicherheitslücken beim Internetportal der Polizei in Nordrhein-Westfalen. Deshalb wurden die Server der Ordnungshüter bereits am Dienstag dieser Woche abgeschaltet. Am Donnerstag bestätigte das Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste NRW (LZPD) die Abschaltung, weil Sicherheitsexperten Lücke im Portal gefunden haben.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Angst vor Hackern! Polizei schaltet sich mindestens eine Woche lang ab
20.02.2012 12:02

Wissen sie nicht, was der Unterschied zwischen Hacker und Cracker ist ?
Hacker= IT-experte der Sicherheitslücken aufdeckt, damit sie geschlossen werden.
Cracker= Krimineller PC-Fachmann der vertrauliche Daten von Servern stehlen will.
Ich will nur auf dieses Zitat hinweisen: „Eine hundertprozentige Sicherheit vor Hackerangriffen gibt es nicht. Sobald auch nur der Anschein einer Sicherheitslücke besteht, handeln wir.“
Eigendlich müsste es heißen: „Eine hundertprozentige Sicherheit vor CRACKERangriffen gibt es nicht. Sobald auch nur der Anschein einer Sicherheitslücke besteht, handeln wir.“

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 

Spamschutz:

 


Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein:


Thema abonnieren:

Antwort abschicken