Thema: Die richtige IT-Strategie für den Public Sector

erstellt am: 01.03.2017 08:41

Antworten: 2

Diskussion zum Artikel


Organisationstransformation
Die richtige IT-Strategie für den Public Sector


Die Wirtschaft steht alle paar Jahre vor einem größeren Umbruch. Nach Globalisierung und Urbanisierung entstehen aktuell durch digitale Transformation und Disruption neue Geschäftsmodelle. Die Rolle der IT in der Organisation hat sich durch die Digitalisierung und den Umgang mit neuen Technologien verändert. Gilt dies auch in der Öffentlichen Verwaltung?

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Die richtige IT-Strategie für den Public Sector
01.03.2017 08:41

Wie auf Seite 1 beschrieben: Die digitale Transformation einer Organisation ist eine anspruchsvolle Aufgabe, die immer auch das Risiko des Scheiterns birgt. In der Wirtschaft steht diesem Risiko das Scheitern des Unternehmens als Ganzes gegenüber. Daraus resultiert viel Dynamik. Die Öffentliche Verwaltung braucht nur das Scheitern von Digitalisierungsprojekten zu fürchten. Existenzrisiko = 0l. Daraus folgt: Dynamik = 0.1

Antworten

nicht registrierter User


RE: Die richtige IT-Strategie für den Public Sector
01.03.2017 13:27

Guter Artikel!

Wo kann man eigentlich diese nichtssagende Rhetorik erlernen?

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 




Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Antwort abschicken