eGovernment-Auszeichnung

EU zeichnet eJustice-Verfahren aus Brandenburg aus

28.04.2009 | Redakteur: Manfred Klein

Die EU-Kommission hat im Rahmen ihres Programms „Crystal Scales of Justice“ das Staatsanwaltschaftliche Automatisierte Schreibwerk (SAS) des Landes Brandenburg nominiert. Mit dem Preis zeichnet die Kommission seit 2005 innovative und effiziente Prozesse und Projekte im Justizwesen aus.

Das Staatsanwaltschaftliche Automatisierte Schreibwerk (SAS), ist ein Dokumentenmanagementsystem, das die Generalstaatsanwaltschaft und die Staatsanwaltschaften des Landes Brandenburg nutzen.

SAS ermöglicht den Datenaustausch mit dem staatsanwaltschaftlichen Fachverfahren und bietet einen elektronischen Formularschrank, einen integrierten digitalen Diktatworkflow, eine Dokumentenablage und eine elektronische Arbeitsakte.

Die Preisverleihung findet am 5. Juni in Brüssel statt.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2021590 / System & Services)