Anforderungen an die Unternehmens-IT

Einhaltung behördlicher Auflagen: Sicherheitssysteme

Bereitgestellt von: Trend Micro Deutschland GmbH / Trend Micro Inc.

Die wachsende Zahl der behördlichen Bestimmungen stellt neue Anforderungen an Sicherung / Zugriff auf Unternehmensdaten.

Dieses Whitepaper verdeutlicht, dass der Systemadministrator dem Thema Einhaltung behördlicher Auflagen und ordnungsgemäße Durchsetzung unternehmensweiter Richtlinien immer mehr Aufmerksamkeit widmen muss. Dies wiederum erhöht die Notwendigkeit, die Sicherheit und Integrität der Unternehmensdaten zu gewährleisten. Die Zeiten sind vorbei, in denen die IT-Abteilung die Infrastruktur punktuell mit Einzellösungen bestücken konnte, um den Anforderungen nachzukommen. Heute, in Zeiten weitaus strengerer Vorschriften, muss dieser Ansatz einem umfassendem Sicherheitssystem weichen. Moderne Bedrohungen wie Spyware, Spam und Phishing dringen zu jeder Zeit und von überall in die Netzwerkumgebung ein und sind nicht an bestimmte Virenausbrüche gebunden. Die Trend Micro Enterprise Protection Strategy schützt rund um die Uhr vor der Ausbreitung von Bedrohungen und einer Unterbrechung der Betriebsabläufe.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 22.09.08 | Trend Micro Deutschland GmbH / Trend Micro Inc.

Anbieter des Whitepaper

Trend Micro Deutschland GmbH

Zeppelinstr. 1
85399 Hallbergmoos
Deutschland