IP-Insider fragt nach: Können WLANs sicher sein?

Ein Funknetz ist sicher,wenn es auch im Innern geschützt ist

09.10.2008 |

Viele misstrauen WLAN-Installationen in Unternehmen generell. Das könnte an falsch verstandener Absicherung liegen.

Serge Lhermitte ist System-Ingenieur bei Aruba Networks. Er sagt im Interview mit IP-Insider, welcher Denkfehler viele Unternehmen dazu verleitet, ein Funknetz unsicher zu planen.

Der Webcast dauert etwa 15 Minuten. Er ist als zweiter Teil eines Interviews aufgenommen, das sich um den WLAN-Standard IEEE 802.11.n dreht.
Zum Nachlesen: Joint Venture plant Unified Mobile Solution für besseres Regel-Management