Datenmanagement im Gesundheitswesen muss effizienter werden

Elektronische Patientenakte

Datenmanagement im Gesundheitswesen muss effizienter werden

28.02.17 - Das Gesundheitswesen steht derzeit vor der schwierigen Aufgabe der Digitalisierung von Gesundheitsakten. Organisatorisch zwar unentbehrlich, sehen zahlreiche Organisationen Probleme bei der betriebswirtschaftlichen Rechtfertigung. Ist Künstliche Intelligenz eine Lösung? lesen

Die Stadt Wien hat einen Chatbot

Vorreiter

Die Stadt Wien hat einen Chatbot

28.02.17 - In Deutschland ist der Einsatz von Chatbots in der Öffentlichen Verwaltung noch hoch umstritten. Die Stadt Wien probiert man jetzt einfach mal aus, wie sich mit einem Chatbot Bürgeranfragen servicefreundlich beantworten lassen. lesen

Asklepios-Kliniken schließen KIS-Projekt ab

Umstellung auf ORBIS

Asklepios-Kliniken schließen KIS-Projekt ab

28.02.17 - Seit Sommer 2013 arbeiteten die Asklepios-Kliniken daran, die unterschiedlichen Krankenhaus-Informationssysteme zu homogenisieren. Das Projekt wurde zum Jahreswechsel mit dem Klinikum in der Uckermarck abgeschlossen. lesen

Gaming für Mediziner

Medizinische Visualisierung

Gaming für Mediziner

28.02.17 - Auch im Healthcare-Bereich werden zur medizinischen Visualisierung immer mehr Konzepte aus IT-Bereichen eingebunden, die man dort gar nicht vermuten würde: beispielsweise aus dem Gaming-Bereich. lesen

Hochgeschwindigkeit bei Zügen und WLAN

St. Pancras International Station

Hochgeschwindigkeit bei Zügen und WLAN

28.02.17 - St. Pancras International Station, einer der Hauptbahnhöfe von London, wurde im Jahr 1868 eröffnet und erst vor kurzem neu gestaltet. Im Rahmen der Modernisierungsmaßnahmen sollte auch der WLAN-Service für die Besucher verbessert werden. lesen

Mobile ID macht Smartphone zum vernetzten Personalausweis

Mobile World Congress

Mobile ID macht Smartphone zum vernetzten Personalausweis

27.02.17 - Per Smartphone-App den Wohnsitz ummelden, einen Mietwagen in Empfang nehmen, Car-Sharing nutzen oder an Abstimmungen teilnehmen – mit der Chip-Lösung von Infineon kann das Smartphone den Anwender viele bürokratische Hürden nehmen. Auf dem Mobile World Congress in Barcelona zeigt Infineon eine Mobile-ID-Lösung für Autovermietungen. lesen

Neue Wege zur Integration von Geodaten

[Advertorial]

Disy stellt GeoSpatial Integration für Talend vor

Neue Wege zur Integration von Geodaten

27.02.17 - Die Disy Informationssysteme GmbH stellt auf der CeBIT eine Erweiterung für die Geo-Anwendung Talend vor. lesen

Handlungsbedarf für Kommunen

[Advertorial]

cit zeigt unkompliziert umzusetzende E-Government-Lösungen

Handlungsbedarf für Kommunen

27.02.17 - Politische und technische Entwicklungen drängen die deutschen Verwaltungen dazu, für immer mehr Verfahren einen nutzerfreundlichen digitalen Zugang zu eröffnen. Dass das keine unüberwindbare Hürde sein muss, davon können sich die betroffenen Verwaltungen am Stand der cit in Hannover überzeugen. lesen

EU-Kommission weiter besorgt über Datenschutz in Windows 10

Updates nicht ausreichend

EU-Kommission weiter besorgt über Datenschutz in Windows 10

22.02.17 - Microsoft hat für Frühjahr 2017 umfangreiche Änderungen an den Datenschutzeinstellungen von Windows 10 angekündigt. Doch den EU-Datenschutzbeauftragten gehen die angekündigten Updates nicht weit genug. lesen

Textilstruktur soll Herzmuskel unterstützen

Smarte Kleidung

Textilstruktur soll Herzmuskel unterstützen

22.02.17 - Der Fachbereich Textil- und Bekleidungstechnik der Hochschule Niederrhein fördert die Entwicklung smarter Textilien.Ein geplantes Projekt ist die Entwicklung faserbasierter elektrochemischer Transistoren für ein textiles Gewebe. Dies soll Patienten mit Herzinsuffizienzen unterstützen. lesen