Mehr Beiträge zu Fachanwendungen

Naturschutz ist kein Brückenbau

Einführung einer Projektmanagement-Software

Naturschutz ist kein Brückenbau

Vor drei Jahren hat die Naturschutzstiftung WWF Deutschland ein Projektmanagement-Tool eingeführt. Es gab einige Erwartungen an solch eine Software. Nicht alle davon haben sich erfüllt. Dafür hat die neue Lösung an anderen Stellen Nutzen offenbart, wo der WWF ihn gar nicht erwartet hatte. lesen

Hessen gründet runden Tisch Cybersicherheit@Hessen

Darmstädter Kommuniqué

Hessen gründet runden Tisch Cybersicherheit@Hessen

Das Land Hessen hat mit Partnern aus der Forschung beschlossen, einen Runden Tisch zur Förderung der Cybersicherheit sowie zum Erhalt der wirtschaftlichen und wissen­schaftlichen Spitzenstellung zu gründen. Auf dem Cybersecurity-Gipfel in Frankfurt/M. haben die Partner ein entsprechendes Kommuniqué unterzeichnet. lesen

Sichere Standortverbindung für das Gedächtnis der Nation

Rohde & Schwarz Cybersecurity auf der CeBIT, Halle 6 Stand G16

Sichere Standortverbindung für das Gedächtnis der Nation

Die Deutsche Nationalbibliothek (DNB) sammelt alle deutschsprachigen Publikationen und stellt sie der Öffentlichkeit zur Verfügung. Da sie zwei Standorte mit regem Datenaustausch unterhält und persönliche Nutzerdaten zu schützen hat, suchte sie über eine bundesweite Ausschreibung nach einer zuverlässigen IT-Sicherheitslösung – und wurde bei Rohde & Schwarz fündig. lesen

Neu: Unterkunftsmanagement im Immobilienmanagement

Kolibri Software

Neu: Unterkunftsmanagement im Immobilienmanagement

Nichts beschäftigt derzeit Kommunen so stark wir die Unterbringung und Wohnraumbeschaffung für Flüchtlinge. lesen

Transparenz im Verwaltungsmanagement

Kommune-as-a-Service

Transparenz im Verwaltungsmanagement

Die Stadtverwaltung Kaiserslautern hat mit dem Software-Haus UplinkIT GmbH aus Kaiserslautern Lösungen für die Bereiche ­Haushalt und Asyl konzipiert und entwickelt, welche für mehr Transparenz und Struktur in der kommunalen Verwaltung sorgen. lesen

Wandel(n) in den Wolken

Sichere Cloud-Dienste für die Öffentliche Verwaltung

Wandel(n) in den Wolken

Erstmals auf der CeBIT stellt die DVZ Datenverarbeitungszentrum Mecklenburg-Vorpommern GmbH ihren Prototypen eines sicheren Cloud-Portals vor. Damit will der IT-Dienstleister des Landes Mecklenburg-Vorpommern sein Portfolio zukünftig um cloudfähige Produkte und Services für die Öffentliche Verwaltung erweitern. lesen

cit macht Behörden fit für die digitale Transformation

cit intelliForm

cit macht Behörden fit für die digitale Transformation

Die Spezialisten für formular- und dokumentbasierte Software zeigen auf der CeBIT innovative Lösungen aus den Bereichen E-Government und Fördermittelmanagement (E-Cohesion). lesen

Treffpunkt Gemeinschaftsstand IT-Planungsrat

Bund, Länder und EU präsentieren eGovernment-Lösungen und -Projekte

Treffpunkt Gemeinschaftsstand IT-Planungsrat

Im Public Sector Parc bildet der Gemeinschaftsstand des IT-Planungsrats einen Anziehungspunkt für alle, die sich über Stand und Perspektiven von eGovernment in Deutschland ein Bild machen möchten. lesen

Das Dataport-Rechenzentrum zieht um und der Betrieb läuft

Ein Datacenter wechselt den Standort

Das Dataport-Rechenzentrum zieht um und der Betrieb läuft

Nichts leichter als das! - zumindest bei Dataport. Der IT-Provider wechselt während des laufenden Betriebs den Standort für sein Rechenzentrum. Emerson Network Power liefert die Basis für den Datacenter-Umzug. lesen

Vertraulicher Umgang mit eMails

Kommunalverband für Jugend und Soziales kommuniziert verschlüsselt

Vertraulicher Umgang mit eMails

Viele öffentliche Organisationen sprechen von sozialer Verantwortung. Beim Kommunalverband für Jugend und Soziales (KVJS) wird sie seit 2005 auch täglich gelebt. Die Mitarbeiter kümmern sich aktiv um oftmals lebensbestimmende Maßnahmen für Kinder, Jugendliche und Behinderte. Insbesondere bei der eMail-Kommunikation zu externen Partnern wie Ämtern & Co. ist demnach absolute Vertraulichkeit vonnöten lesen